Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
08:30 18. Alpenregionsschießen 22. Juni 2019
1. Landesleitungssitzung der Tiroler Schützen
Druckansicht öffnen
1. Landesleitungssitzung der Tiroler Schützen in Freienfeld / Südtirol (c) Putz Thomas
Der geschäftsführende Landeskommandant Mjr. Elmar Thaler hat zur 1. Landesleitungssitzung der neu gegründeten "TIROLER SCHÜTZEN"
am Dienstag, den 3. Jänner 2012 nach Freienfeld geladen.
 
Putz Thomas / lls-03-01-2012 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Die 1. Landesleitungssitzung der Tiroler Schützen in Freienfeld war ein intensives aber konstruktives Arbeitsgespräch.
v.l. Kurt Mayr (Bundesgeschäftsführer BTSK), Fritz Tiefenthaler (LK BTSK), Elmar Thaler (LK SSB), Heinrich Seyr (LK-Stv. SSB)

Wichtige Punkte dieser Versammlung waren:
  • Bericht über amtliche Meldung des Vereins
  • Vorgangsweise Einreise nach Südtirol mit Säbel und Gewehren
  • Durchsicht der Schießordnung
  • Mitgliedsbeiträge
  • Ausschreibung Corporate Design
  • Vorgehensweise zu Projekt Fennberg
  • Geschäfts- und Wahlordnung der Landesleitung

Alle 3 Landeskommandanten sind mit der bisherigen Zusammenarbeit sehr zufrieden.
Verschieden Bereiche wie Marketenderinnen, Jungschützen usw. konnten schon bündeübergreifende Zusammenkünfte abhalten, die sehr befruchtend waren.
Autor: BTSK Kanzlei
2381576