Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
17:00 Tiroler Marketenderinnentreffen 2019
28. Bezirksschießen der Jungschützen des Schützenbezirkes Hall
Druckansicht öffnen
 (c) Speckbacher Schützen Hall
Am 12. März 2016 fand das heurige Bezirks-Jungschützen-Schießen des Schützenbezirkes Hall in Absam statt.
Ca. 50 Jungmarketenderinnen und Jungschützen bewiesen am 12. März 2016 in Absam ihren sportlichen Ehrgeiz. Durchgeführt wurde das diesjährige Bezirksschießen von der Schützengilde Absam, der ein herzlicher Dank für die ausgezeichnete Organisation gilt!

Unsere Jungmarketenderinnen und Jungschützen verglichen ihre Einzelleistungen in verschiedenen Klassen. Als Bezirksmeister wird der Schütze mit dem besten Tiefschuss gekürt. Mit einem Teiler von 27,4 gelang es diesmal Anna Göstl aus Baumkirchen diese Wertung für sich zu entscheiden.
Den Titel für die beste Mannschaft gewannen die Jungschützen aus Absam.

Im Anhang findet ihr jeweils die drei besten Schützen aus der jeweiligen Kategorie:

Auswertung
 
Speckbacher Schützen Hall / Bezirks-JS-Schießen Absam 2016 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Bezirks-Jungschützenbetreuer Martin Mimm begrüßt die Jungschützen und ihre Betreuer
Speckbacher Schützen Hall / Bezirks-JS-Schießen Absam 2016 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Bezirkskommandant Major Florian Fischler gratuliert allen zu ihren hervorragenden Leistungen
Speckbacher Schützen Hall / Bezirks-JS-Schießen Absam 2016 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Die drei Erstplatzierten der Klasse Jungmarketenderinnen 1
Speckbacher Schützen Hall / Bezirks-JS-Schießen Absam 2016 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Die drei Erstplatzierten der Klasse Jungmarketenderinnen 3 - stehend frei
Speckbacher Schützen Hall / Bezirks-JS-Schießen Absam 2016 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Gruppenfoto mit allen drei Erstplatzierten der jeweiligen Klassen
Autor: Bezirks-Jungschützenbetreuer Martin Mimm
2731888