Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
18. Alpenregionsschießen 22. Juni 2019
60 Jahre Lienzer Jungschützen und 8. Jungschützen Triathlon
Druckansicht öffnen
Gruppenfoto von den Teilnehmer und der Organisation (c) Schützenkompanie Lienz
Am Samstag den 15. September feierten die Lienzer Jungschützen ihr 60 jähriges Bestehen. Das zelebrierte man mit einer Andacht beim Kriegerdenkmal in der St. Andrä Kirche unter der Leitung vom Dekan Franz Trojer. Im Anschluss fand der 8. Jungschützen Triathlon statt, im Schützenheim der Schützenkompanie Lienz.
Schützenkompanie Lienz / messe60jahrejungschutzen4 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSchützenkompanie Lienz / ehrengaste11 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Jugendarbeit hat bei den Tiroler Schützen einen sehr hohen Stellenwert. Deshalb entschloss sich auch die Schützenkompanie Lienz einen Jungschützenzug zu gründen. Im Herbst 1958 machte man sich schließlich ans Werk. Bereits im erstem Jahr konnte dieser Zug mit 34 Kindern und Jugendlichen aufwarten. 10 Jahre später waren es bereits 45 junge Mitglieder.
 
Am Samstag, den 15. September 2018, konnten die Lienzer Jungschützen im Rahmen eines kleinen Festaktes auf ihre 60-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Zusammen mit Freunden und Kameraden schritten die jungen Schützen und Marketenderinnen zum Bezirkskriegerdenkmal, wo Dekan Franz Trojer eine schöne Andacht zelebrierte. Auch die Ehrengäste - LA DI Hermann Kuenz, Bataillonskommandant Major Friedl Steinwender und Viertel-Jungschützen-Betreuer Oberleutnant Alois Goller waren voll des Lobes für die angetretenen Jungschützen. Das Ende dieser gelungenen Veranstaltung markierte eine traditionelle Defilierung, bei der sich die Ehrengäste noch von der Disziplin und dem Leistungswillen unserer Jugend überzeugen konnten.
 
Schützenkompanie Lienz / sieger_manschaft1 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSchützenkompanie Lienz / sieger_einzelwertung1 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Am 15 September 2018 fand im Schützenheim der Schützenkompanie Lienz der traditionelle Jungschützen Triathlon statt. Es fanden sich Freunde und Kameraden ein um diesen zu bestreiten. Es war eine gelungene Kinderveranstaltung die sich sehen lassen kann.
 
Zu bestreiten waren die Bewerbe Kegeln, Zimmergewehrschiessen und ein Quiz über die Tiroler Geschichte. Es gab eine Mannschaftswertung und eine Einzelwertung. Die Gewinner der Mannschaftswertung waren die Jungschützen aus Leisach und als Einzelsieger kürte sich der Jungschützenfähnrich des Jungschützen-Zuges Lienz Markus Krautgasser.

 
Autor: Lobenwein Georg
2393752