Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
08:00 Ostereier-Schießen der Schützenkompanie Inzing
Offiziersausbildung Modul 2 Exerzierkurs Viertel Osttirol,Gemeindesaal Leisach 2023
33. Pradler Zimmerstutzenschießen mit silbernen vom 31.3. - 1.4.2023 Hutnadeln
Offiziersausbildung Modul 2 Exerzierkurs Viertel Tirol Mitte, Schützenheim IBK-Wilten 2023
Offiziersausbildung Modul 2 Exerzierkurs Viertel Oberland im Schützenheim Imst2023
Jahreswertung 2022 der Schützenkompanie Flaurling
Druckansicht öffnen
 (c) SK Flaurling
Endlich konnten wir am 20.01.2023 mit der Siegerehrung unsere Jahreswertung abschließen.
Der Sieger war heuer Dietmar Gspan in "stehend frei" mit 401,6 Ringen und gewann damit vor Mario Hellbert mit 400,8 Ringen.
In "sitzend aufgelegt" gewann Andreas Schärmer mit 420,6 Ringen wie schon die letzten Jahre. Engelbert Kaneider erreichte mit 417,3 Ringen den 2. Platz.
Der beste Tiefschuss wurde von Günter Waldhart mit 6,3 Teiler, gefolgt von Ernst Markt mit 8 Teilern erreicht.
Bei den Damen gewinnt unsere Bürgermeisterin Brigitte Praxmarer in der Klasse "stehend frei" mit 296,6 Ringen vor Helgit Thaler mit 140,5 Ringen.
Bei den Damen gewinnt in "sitzend aufgelegt" Monika Ribis mit 415,6 Ringen vor Theresia Waldhart mit 414,9 Ringen.
Auch die Jugend war fleißig am Start. Gewinner der Klasse "Jugend aufgelegt" sind Patrizia Huber mit 404,4 Ringen vor Theresa Huber mit 396,3 Ringen.
Vielen Dank für die Teilnahme und herzliche Gratulation allen Gewinnern!

20230120_22093120230120_202634

Fotos: Mario Hellbert
 
Autor: Schärmer Andreas
2762376