Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Von Schloss zu Schloss gehen
Christi Himmelfahrt
KK Schießen Viertel Tirol Mitte in Mieming
Bundesversammlung des Welschtiroler Schützenbundes
Bataillonsfest Petersberg
16.05.2022
Alpenregionstreffen 2022 in St Martin in Passeier
Ein Bekenntnis zur gemeinsamen Heimat mit ihren Werten und Traditionen haben etwa 7.000 Schützen und Marketenderinnen aus allen Landesteilen Tirols und Bayern am heutigen Sonntag beim 26. Alpenregionstreffen im Passeiertal abgelegt.
11.05.2022
Aktuelle Informationen zum Alpenregionstreffen 2022 in St. Martin im Passeier
Programm und wichtige Informationen
06.05.2022
Einladung Jahreshauptversammlung des Schützenviertel Unterland
Mittwoch, den 18.05.2022 um 19.30 Uhr im SZentrum in der Stadt Schwaz
04.05.2022
Ergebnisse Bao. Schießen 2022
Gratulation an die SK Ellbögen für den 1. Platz im Bataillonsschießen!
03.05.2022
Bezirksfest Imst und Bataillonsschützenfest Pitztal
Die Schützenkompanie Wald im Pitztal richtet von Samstag, den 2. Juli 2022, bis
Sonntag, 3. Juli 2022, das Pitztaler Bataillons- sowie das Imster Bezirksschützenfest aus.

Wir laden alle Schützenkompanien aus Nah und Fern recht herzlich ein!
30.04.2022
Erfolgreiches Frühjahrschießen der SK-Amras
Endlich wieder was los in Amras.
28.04.2022
Jahreshauptversammlung Schützenkompanie Strassen am 26. März 2022
Ein Großteil der aktiven Mitglieder fanden sich zur Jahreshauptversammlung im Kultursaal ein.
Alle Anwesenden Mitglieder, darunter die Jungschützen und auch die geladenen Ehrengäste wurden von Obmann Reinhard Bergmann begrüßt.
28.04.2022
Bataillonsversammlung Oberland-Pustertal
Mander ´s isch Zeit!

Nach 2 Jahren der Isolation und dem „Nichtstun“ – konnte man nun endlich am Ostermontag die traditionelle Bataillonsversammlung Oberland/ Pustertal abhalten.

Austragungsort war die kleine, malerische Ortschaft St. Justina, welche eine von 2 Kompanien in der Gemeinde Assling stellt.

28.04.2022
Thierseer Schützen spielen Passion
Alle sechs Jahre steht die Unterländer Gemeinde Thiersee im Zeichen der Passionsspiele. Seit mehr als zwei Jahrhunderten bringt man in Thiersee die Geschichte vom Leben und Sterben Jesus Christi auf die Bühne.
28.04.2022
Generalversammlung der Schützenkompanie Flaurling
Nach 2-jähriger Pause konnte die Schützenkompanie Flaurling wieder eine Generalversammlung am Ostermontag abhalten.
24.04.2022
Tiroler Schützen starten mit Bundesversammlung ins neue Schützenjahr: „Jetzt geht’s wieder los“
Bundesversammlung mit knapp 1.000 TeilnehmerInnen – Landesüblicher Empfang samt Marsch durch die Innsbrucker Altstadt
23.04.2022
Inzinger Schützen beim Osterkonzert der Musikkapelle
Ehrenvolle Aufgabe für die Schützenkompanie Inzing: Im Rahmen des Osterkonzertes der Musikkapelle Inzing am 18. April im Rathaussaal Telfs stellten die Schützen ihr gesangliches Talent unter Beweis und sangen den „Tiroler Schützenmarsch“.
19.04.2022
Aufforstung für die Ukraine-Hilfe
Zwei Fliegen mit einer Klappe trafen die Schützen und Jungschützen der Kompanie Inzing: Nicht nur, dass sie im Rahmen einer Aufforstungsaktion Mitte April etliche hundert Bäume zum Schutz vor Naturgefahren und des Klimas pflanzten, spendeten sie den Erlös auch der Ukraine-Hilfe.
19.04.2022
Ableben von Ehrenmajor Max Häusler
Bereits am 18.03. 2022 verstarb der langjährige Viertelkommandant- Stellvertreter des Viertel Unterland sowie Ehrenmajor des Bataillon Schwaz Max Häusler nach kurzer schwerer Krankheit im 88. Lebensjahr.

18.04.2022
Inzinger Jungschützen beleben Brauch des Ratschens
Ungewohnte, aber doch traditionsreiche Töne waren in der Karwoche in Inzing zu hören. Die Jungschützen der Kompanie Inzing gingen heuer erstmals mit ihren selbst gebauten Ratschen durchs Dorf, um die Kirchenglocken zu ersetzen.
14.04.2022
Die Jungschützen von der SK-Amras
starteten eine Hilfsaktion für die UkrainerInnen
14.04.2022
Zielsicher ins Schwarze – hohe Treffsicherheit der Jungmarketenderinnen und Jungschützen
Beim 33. Bezirksschießen stellten die Jungmarketenderinnen und Jungschützen des Schützenbezirkes Hall ihre Treffsicherheit unter Beweis.
13.04.2022
Marketenderinnen Treffen im Bataillon Innsbruck
mit einer besonderen Osteraktion
10.04.2022
Oberperfer Schützen bleiben nicht zu schlagen!
Auch nach der Corona-bedingten Zwangspause bleiben die Schützen der Kompanie Oberperfuss die Nummer eins im Bataillon Hörtenberg. Beim Bataillons- und Schnurschießen von 24. März bis 2. April in Hatting gewannen die Oberperfer einmal mehr die Kompaniewertung, diesmal vor Inzing und Zirl. Bei den Jungschützen gab diesmal Inzing den Ton an.
09.04.2022
Landesausschuss des Verbandes Tiroler Schützen in Brixen: Wir Schützen gemeinsam
BRIXEN - Am Samstag, den 9. April 2022 fand im Forum in Brixen die zehnte Landesausschusssitzung des Verbandes „Tiroler Schützen“ statt. Daran teilgenommen haben die Delegierten des Bundes der Tiroler Schützenkompanien, des Welschtiroler Schützenbundes und des Südtiroler Schützenbundes.
09.04.2022
Viertel Osttirol Jungschützenschießen
Schöner Erfolg der Hauger Jungschützen Leisach
08.04.2022
Treffsicher Jungschützen
Sehenswerte Ergebnisse bei Schießen zum Schießleistungsabzeichen in Leisach
08.04.2022
32. Pradler Zimmerstutzen Schießen
ein voller Erfolg
06.04.2022
Vollständige Stellungnahme des Landeskommandanten zur Diskussion „Ehrensalven in Kriegszeiten“
Bezugnehmend auf die gegenwärtige Berichterstattung "Ehrensalven zu Kriegszeiten" nachfolgend die vollständige Stellungnahmen von Landeskommandant Mjr. Thomas Saurer.
06.04.2022
Alt-Bataillonskommandat Hermann Egger wurde beim Jahrtag in Wörgl zum Ehrenmajor ernannt.
WÖRGL. "Mit dem heutigen Tag geht eine besondere Ära zu Ende", betonte der Landeskommandant der Tiroler Schützen Thomas Saurer zu Beginn des 57. Jahrtages vom Schützenbataillon Kufstein. Dieser wurde am Sonntag, den 3. April im Wörgler Volkshaus abgehalten. In dessen Rahmen übergab Bataillonskommandant Hermann Egger nach über 42 Jahren das Kommando an Viertelkommandant Manfred Schachner.
2991048