Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Alte Statuten und Richtlinien
Druckansicht öffnen
Für die historisch Interessierten möchten wir in diesem Rahemn auch Statuten, Richtlinien usw. aus vergangenen Tagen anbieten.

Zu diesem Zweck müssen wir jedoch in den Archiven kramen - oder es erledigt jemand für uns. Es wird daher noch ein Weilchen dauer, bis man hier in alten Unterlagen stöbern kann.
Jedenfalls sind wir all jenen sehr dankbar, die alte Fassungen von Statuten und Vorschriften in "computergerechter" Form zur Verfügung stellen.

  6. Schießordnung für den Erwerb der Schützenschnur und von Leistungsabzeichen - 3/2009 ~ 120K
Die Schießordnung in dieser Fassung wurde durch den Beschluss des ao. Bundesausschusses vom November 2012 ungültig.
Neben der Neufestlegung der Ringzahlen wurde die Zulassung von Jungschützen zu Schießbewerben geändert.


12. Richtlinien für die Vergabe von Langjährigkeitsmedaillen - 7/2007 ~ 330K

13. Richtlinien für die Vergabe von Verdienstmedaillen - 7/2007 ~ 1.100K
Diese beiden Richtlinien wurden durch Beschluss des Bundesausschusses am 16.3.2013 durch eine neue Richtlinie ersetzt, in der die Vergaben von Langjährigkeitsmedaillen, Verdienstmedaillen und Ehrenfunktionen zusammengefaßt geregelt sind.


17. Landesüblicher Empfang - 10/2010 ~ 105K
In Zusammenarbeit mit der Protokollabteilung des Landes Tirol wurde die Festlegung des Ablaufes für einen Landesüblichen Empfang überarbeitet.
Die Verbandsinternen Festlegungen haben somit keine Gültigkeit mehr. Die Regelung der Protokollabteilung gilt für alle Organisationen und das Bundesheer.


  1. Satzungen des Bundes der Tiroler Schützenkompanien - 10/2010 ~ 255K
  3. Grundsätze für die Führung einer Schützenkompanie - 10/2010 ~ 210K
Bei der Bundesversammlung 2013 am 21. April 2013 wurden geringfügige Änderungen der Satzungen vorgenommen. Dadurch ist auch der Beschluss des Bundesausschusses vom November 2012 und ergänzend vom März 2013 hinsichtlich der Vergabe von Ehrenrängen und Ehrenfunktionen in Kraft getreten.
 

Autor: BTSK
2726344