Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Schwaz
Landesjungschützenschießen 2021 ABGESAGT!!
Baon. Schützenfest in Schwaz
Druckansicht öffnen
 (c) Sprenger Martin
Am Freitag, den 13. und 14. Juni 2014 feierte man in Schwaz das 66. Baon. Schützenfest.
Ein großes Fest der Schützen des Viertel Unterlandes und des Bataillons Schwaz ging am vergangenen Wochenende 12. bis 13. Juli 2014 in Schwaz über die Bühne.
Am Freitag, den 12. Juni 2014 waren mehr als siebzig Fahnen der Bezirke Schwaz, Kufstein und Kitzbühel mit deren Begleitern versammelt um der Weihung der Gedenktafel 650 Jahre Tirol zu Österreich bei zu wohnen. Diese Tafel wird in Bälde im Stadtpark in den Arkaden angebracht werden. Mit der Ehrenkompanie aus Bad Häring zelebriert Pfarrer Martin Müller die Weihe.
Am Samstag, den 13. Juni 2014 fand im Stadtpark der feierliche Festakt mit ca. 900 Schützen des Bataillons Schwaz und einigen Gastkompanien statt. Zu diesem Festakt waren neben den Formationen auch Landeshauptmann Josef Geisler, Landeskommandant Major Fritz Tiefenthaler und als Gastgeber der Bürgermeister Dr. Hans Lintner anwesend. Erfreulich war, dass der Veranstalter, die 1. Schwazer Schützenkompanie, die befreundete zweite Kompanie aus Schwaz, die 1. Andreas-Hofer-Schützenkompanie als Ehrenkompanie gewinnen konnte. Der Ausklang des Festes wurde im Anschluss an den Festakt im Festzelt am Raika-Parkplatz begangen. Neben der perfekten Organisation ist allen Formationen für die hervorragende Disziplin und das tolle farbenreiche Auftreten zu gratulieren.


Gedenktafel 650 Jahre Tirol bei Österreich und Eröffnung des Baon. Festes.

Baon. Schützenfest
Autor: Sprenger Martin
2762536