Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Rettenberg
08:30 18. Alpenregionsschießen 22. Juni 2019
09:00 58. Bataillonsschützenfest Innsbruck-Stadt
Zielsicher ins Schwarze – hohe Treffsicherheit der Jungmarketenderinnen und Jungschützen
Beim 31. Bezirksschießen stellten die Jungmarketenderinnen und Jungschützen des Schützenbezirkes Hall ihre Treffsicherheit unter Beweis.
Schützen des Bezirkes Hall tagten und blickten auf ein aktives Jahr zurück
Bei der Generalversammlung des Schützenbezirkes Hall konnten die Schützen des Bezirkes Hall auf ein sehr aktives Jahr zurückblicken.
Engelbert Erler verstorben
Die Senseler Schützenkompanie musste am Samstag, den 16. März 2019 von ihrem langjährigen Mitglied Engelbert Erler Abschied nehmen.

Generalversammlung Schützenbataillon Rettenberg – Dank und Anerkennung für Mjr. Frötscher
Bei der Generalversammlung des Schützenbataillons Rettenberg stand ein dichtes Programm auf der Tagesordnung. Bataillonskommandant Major Frötscher ist nach 10jähriger Tätigkeit für die Wahl nicht mehr zur Verfügung gestanden. Als neuer Bataillonskommandnat wurde Major Schwarzenauer gewählt.
Schützenball 2019


Am 12. Jänner 2019 ist es wieder soweit - die Senseler Schützenkompanie lädt zum Schützenball ein.

Weihnachten 2018
Die Senseler Schützenkompanie wünscht eine gesegnete Weihnacht und ein gutes Neues Jahr.
Tag der Jungschützen - eine Gemeinde stellt sich vor
Beim Tag der Jungschützen besuchten die Jungmarketenderinnen und die Jungschützen des Schützenbezirkes Hall Tulfes und konnten dort vom Neubau der Glungezerbahn bis zum Glockenturm vieles besichtigen und erfahren.
Der Geschichte ein Gesicht geben - Denktage und Denkwerkstatt 1918 - 2018
Den Schützenkompanien des Bataillon Rettenberg ist es mit den Denktagen und einer Denkwerkstatt, zu 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg, gelungen, der Geschichte Gesichter zu geben.
Denktage und Denkwerkstatt 1918 – 2018 – Konflikt – Erfahrung – Chancen
Die Schützenkompanien des Bataillon Rettenberg halten vom 24.10. bis 28.10.2018 Denktage und eine Denkwerkstatt 1918 – 2018, zu 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg ab.
Waldermesse 2018
Jeden ersten Sonntag im September feiert die Senseler Schützenkompanie bei der Walderkapelle am Großvolderberg eine Schützenmesse. Zur Heiligen Messe um 11:00 Uhr und zum anschließendem Frühschoppen lädt die Senseler Schützenkompanie herzlich ein.
Bataillonskommandant Major Frötscher - 70 Jahre
Bataillonskommandant Major Frötscher feierte seinen 70. Geburtstag. Dazu rückten seine Schützen und Marketenderinnen der Kompanie Wattens-Wattenberg sowie Abordnungen aus dem Bataillon und Bezirk aus.
25. Alpenregionstreffen der Schützen
Das Alpenregionstreffen der Schützen ist das größte Zusammentreffen von Schützen im Alpenraum. Beim 25. Alpenregionstreffen in Mayrhofen nahm die Senseler Schützenkompanie gemeinsam mit dem Bataillon Rettenberg teil. => Bilder vom Alpenregionstreffen
Mit Tipps und Tricks an die Zöpfe!
Welche Frisur trage ich am besten zur Tracht? Flechten kann gelernt werden und deswegen trafen sich am Donnerstag, 12.04.2018 zahlreiche Marketenderinnen des Schützenbezirkes Hall/ Bataillon Rettenberg zum Flechtkurs im Vereinslokal der Speckbacher Schützenkompanie Hall. Es fand ein Abend unter dem Motto „Flechten will gelernt sein“ statt.
Jubiläumsschießen der Jungmarketenderinnen und Jungschützen war ein Volltreffer
Das 30. Bezirksschießen der Jungmarketenderinnen und Jungschützen des Schützenbezirkes Hall war dank der hohen Treffsicherheit ein Volltreffer.
Schützen des Bezirkes Hall tagten - Dank und Anerkennung für Arbeit in den Gemeinden
Bei der Generalversammlung des Schützenbezirkes Hall wurde den Schützen von Seiten der Gemeindevertretung wie auch des Landes für die Arbeit in den Gemeinden gedankt.
Jungschützen beim Klumper-Night-Race
Beim inzwischen vierten Klumperrennen stellten die Jungschützen und Jungmarketenderinnen des Schützenbezirkes Hall ihre Balance und Schnelligkeit unter Beweis.
Schützenball 2018
Die Senseler Schützenkompanie konnte zum traditionellen Schützenball 2018 zahlreiche Gäste, Schützenkameraden und Gruppen vom Naz ausgraben begrüßen. => Bilder vom Schützenball 2018
Schützenball 2018 in Volders
Die Senseler Schützenkompanie Volders lädt herzlich zum Schützenball am Freitag, den 12. Jänner 2018 ein.
Weihnachten 2018
Die Senseler Schützenkompanie Volders wünscht eine gesegnete Weihnacht und ein gutes Neues Jahr.
Ehrenmitglied Anton Thaler verstorben
Die Senseler Schützenkompanie musste am Samstag, den 2. Dezember 2017 von ihrem Ehrenmitglied Anton Thaler Abschied nehmen.
Schützenjahrtag 2017 – 220. Todestag Anton Reinisch
Die Senseler Schützenkompanie Volders hat am Seelensonntag ihren Schützenjahrtag abgehalten. Im Rahmen des Gefallenengedenkens wurde anlässlich des 220. Todestages auch dem Sensenschmied Anton Reinisch gedacht.
Tag der Jungschützen - Auf den Spuren des Sensenschmiedes
Beim Tag der Jungschützen besuchten die Jungmarketenderinnen und Jungschützen des Schützenbezirkes Hall Volders und interessierten sich für die Geschichte des Sensenschmiedes Anton Reinisch.
Speckbacher wäre stolz auf die Schützen - Bezirksschützenfest in Gnadenwald
Die Speckbacher Schützenkompanie Gnadenwald richtete das 66. Bezirksfest des Schützenbezirkes Hall aus. Das Fest stand in Gedenken an den 250. Geburtstag des Freiheitskämpfers Josef Speckbacher.
Bezirksschützenfest Hall in Gnadenwald - 250 Jahre Josef Speckbacher
Die Speckbacher Schützenkompanie Gnadenwald richtet am 15. und 16. Juli 2017 das 66. Bezirksschützenfest des Schützenbezirkes Hall aus. Das Fest steht im Gedenken an den 250. Geburtstag des Freiheitskämpfers Josef Speckbacher.
Hohe Treffsicherheit im Bataillon Rettenberg
Beim 5. Bataillonsschießen stellten die Marketenderinnen und Schützen des Bataillons Rettenberg ihre Treffsicherheit unter Beweis.
Schützenkompanie Rinn – Ehrenkompanie bei der Bundesversammlung
Die Speckbacher Schützenkompanie Rinn stellte bei der Bundesversammlung des Bundes der Tiroler Schützenkompanien die Ehrenkompanie.
Generalversammlung Schützenbezirk Hall - Dank und Anerkennung für Major Fischler
Ein dichtes Programm stand bei der Generalversammlung des Schützenbezirkes Hall auf der Tagesordnung. Bezirkskommandant Major Fischler ist nach 15jähriger Tätigkeit für die Wahl nicht mehr zur Verfügung gestanden. Als neuer Bezirkskommandant wurde Major Kur Mayr gewählt.
29. Bezirksschießen der Jungschützen in Thaur
Am Samstag, den 11. März 2017 findet das 29. Bezirksschießen der Jungschützen des Schützenbezirkes Hall am Schießstand in Thaur statt.
Neuwahlen im Viertel Tirol Mitte: Neuer Viertel-Kommandant Andreas Raass!
Im Rahmen der heurigen Vollversammlung der 69 Schützenkompanien aus dem Viertel Tirol-Mitte standen neben zahlreichen aktuellen Themen auch die Neuwahlen des Ausschusses auf der Tagesordnung: dabei wurde mit Andreas Raass ein neuer Viertel-Kommandant gewählt.
Viertelschießen in Zirl – „Treffsicher ins Schwarze“
Zu den wesentlichsten Betätigungsfeldern der Tiroler Schützen zählt neben der Traditionspflege natürlich der Schießsport. Am Samstag, 24. September 2016, bewiesen am Schießstand in Zirl 83 TeilnehmerInnen aus den Bataillonskompanien des Viertels Tirol-Mitte höchste Treffsicherheit!
65. Bezirksschützenfest des Schützenbezirkes Hall i.T.
Die Speckbacher Schützenkompanie Rinn hat die ehrenvolle Aufgabe übernommen, das 65. Bezirksschützenfest des Schützenbezirkes Hall i.T. vom 17. bis zum 19. Juni 2016 auszurichten.
Gleichzeitig feiert die Kompanie ihr 220 jähriges Bestandsjubiläum.

65. Generalversammlung des Schützenbezirkes Hall
Am Sonntag, den 14. Feber 2016 fand in Hall in Tirol die 65. ordentliche Generalversammlung des Schützenbezirkes Hall statt.
Vortrag von Prof. Dr. Norbert Hölzl in Kolsass
Die Schützenkompanie Kolsassberg lud zum Vortrag von Prof. Dr. Norbert Hölzl in den Gemeindesaal ein.


Hauptmann Rathgeber – 70 Jahre
Der Hauptmann der Senseler Schützenkompanie Volders feierte seinen 70. Geburtstag. Voll Dankbarkeit blicke ich auf sieben ereignisreiche Jahrzehnte zurück – so lud Hauptmann Rathgeber seine Angehörigen, Freunde und Schützenkameraden zu seiner Feier ein.
Gelungenes Viertel-Jungschützenschießen in Inzing
Eine gelungene Premiere feierte das Jungschützenschießen des Viertels Tirol-Mitte am 21. November. Nicht weniger als 119 Mädchen und Burschen aus 19 Kompanien maßen sich bei der Erstauflage im Schützenheim Inzing.
Schützenjahrtag 2015 - Ein Jahr des Gedenkens
Die Senseler Schützenkompanie hat am Seelensonntag ihren Schützenjahrtag abgehalten. Im Rahmen des Schützenjahrtages wurde heuer besonders auf ein Jahr des Gedenkens zurückgeblickt.
Erstes Jungschützenschießen des Viertels Tirol Mitte
Die Schützenkompanie Inzing freut sich, am 21.11.2015 das Vierteljungschützenschießen des Viertel Tirol Mitte durchführen zu dürfen.

Das Schützenheim Inzing befindet sich bei der Mittelschule nördlich, 6401 Inzing, Sportplatzweg.
110 Jahre Rettenberger Schützenkompanie Wattens – Wattenberg
Kurzchronik der Schützenkompanie Wattens-Wattenberg anlässlich ihres 110jährigen Bestehens.
Haller Speckbacher Ehrenkompanie in Brixen
Beim 55. Wiedergründungsfest der Peter Mayr Schützen Brixen am 17. Mai 2015 durften wir die Ehrenkompanie stellen.
Jungschützen Quizrally in Absam beim Bezirksschützenfest
Im Zuge des Bezirksschützenfests in Absam zum Kompaniejubiläum fand am Samstag ein Tag mit den Jungschützen statt.
Nachruf von EMjr. und EHptm. Manfred Sparber
SK Wattens-Wattenberg
Neuer Kommandant im Viertel Tirol Mitte
Am Montag bei der Vierelversammlung wurde Rupert Usel zum neuen Kommandant gewählt.
Viertelschießen Tirol Mitte
Preisverleihung
Treffen der Marketenderinnen Viertel Tirol Mitte
Am Samstag den 17.11.2012 traffen sich ca. 70 Marketenderinnen des Viertel Tirol Mitte zu einem interressanten Tag mit Vorträgen und Erfahrungsaustausch.
2832288