Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Bataillons- Jungschützenschießen Schwaz 2016
Druckansicht öffnen
 (c) Sprenger Martin
Das Bataillons- Jungschützenschießen des Bataillons Schwaz fand vom 4. bis 5. März 2016 am Schießstand der Schützengilde Schwaz statt.
 
Sprenger Martin / jungschutzenkonig_knapp / Zum Vergrößern auf das Bild klicken Die Jungmarketenderinnen und Jungschützen des Bataillons Schwaz zeigten am neu digitalisierten Schießstand in Schwaz ihre Teffsicherheit.

Jungschützenkönig wurde dabei mit 139 Ringen Knapp Michael von der Schützenkompanie Weerberg. Die Ehrenscheibe im Tiefschußbewerb sicherte sich mit einem 1 Teiler der neugewählte Jungschützenbetreuer Moser Mario von der Achbacher Schützenkompanie Achenkirch.
Den treffsichersten Betreuer kommt mit Ehammer Paul von der Schützenkompanie Stans.

Das Bataillon Schwaz bedankt sich bei der 1. Schwazer Schützenkompanie und bei den Bataillons- Jungschützenbetreuern für die Oranisation und die mustergültige Abhaltung des Bewerbes. Ein weitere Dank geht an den Bgm. Dr. Lintner aus Schwaz für die Übernahme der Ehrenschutzes.



Ergebnisliste
Der Jungschützenkönig
Knapp Michael kommt
von der
Schützenkompanie Weerberg


 
 
 


 
Autor: Sprenger Martin
2869932