Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
08:30 18. Alpenregionsschießen 22. Juni 2019
Bataillonskommandant Major Frötscher - 70 Jahre
Druckansicht öffnen
 (c) Herbert Rettl
Bataillonskommandant Major Frötscher feierte seinen 70. Geburtstag. Dazu rückten seine Schützen und Marketenderinnen der Kompanie Wattens-Wattenberg sowie Abordnungen aus dem Bataillon und Bezirk aus.
Major Frötscher trat 1982 der Kompanie Wattens-Wattenberg bei, wo er 1991 die Aufgaben des Schriftführers übernahm und 1992 zum Leutnant befördert wurde. 1996 folgte die Beförderung zum Oberleutnant und seit 2007 steht Major Frötscher der Rettenberger Schützenkompanie Wattens-Wattenberg sowie seit 2009 dem Bataillon Rettenberg mit dem fünf Kompanien Baumkirchen, Fritzens, Kolsassberg, Wattens-Wattenberg und Volders mit über 500 Mitgliedern vor. Major Frötscher ist darüber hinaus im Ausschuss des Schützenbezirkes Hall und im Ausschuss des Bundes der Tiroler Schützenkompanien.

Diese Verdienste wurden mit der Verdienstmedaille des Bundes der Tiroler Schützenkompanien in Bronze und in Silber sowie mit der Verdienstmedaille des Landes Tirol ausgezeichnet. Nach dieser Schützenlaufbahn und dem Engagement von Major Frötscher, war es auch nicht verwunderlich, dass anlässlich des 70. Geburtstages die gesamte Kompanie Wattens-Wattenberg sowie Abordnungen des Bataillons und des Schützenbezirkes Hall ausrückten, um ihrem Kommandanten zu gratulieren. Musikalisch umrahmt wurde die Feierlichkeit von einer Abordnung der Musikkapelle Wattenberg.

Seinen Schützenkameraden war es eine besondere Freude "ihren" Major anlässlich des 70. Geburtstages eine Ehrensalve abzufeuern. Oberleutnant Schrott bedankte sich im Namen der Kompanie für die wertvolle Arbeit von Major Frötscher und die gute und kameradschaftliche Zusammenarbeit. Seitens des Bundes der Tiroler Schützenkompanien und des Schützenbezirkes gratulierten Major Mayr und Hauptmann Kiechl. Von den Kompanien des Bataillons stellten sich alle Hauptmänner bzw. Obmänner zur Gratulation ein.

Major Frötscher bedankte sich für die perfekte Ehrensalve und führte aus, dass genau zum Zeitpunkt der Ehrensalve, vor 70 Jahren, er das Licht der Welt erblicken durfte. "Geboren wurde ich am Peter und Paul Tag, was früher ein hoher Feiertag war", so Major Frötscher. Seine Eltern konnten sich angeblich nicht entscheiden, ob ihr Sohn Peter oder Paul heißen sollte und so ist es ein Robert geworden, führte Frötscher aus. "Meine Mutter hat immer gesagt, dass ich drei Schutzheilige habe und einer wird davon für mich wohl Zeit haben, wenn ich ihn brauche", erzähhlte Major Frötscher. Und seine Mutter sollte recht haben. "Ich kann auf ein erfülltes Leben - sowohl privat wie auch beruflich - mit Dank und Stolz zurück blicken", hielt Major Frötscher fest. Stolz ist Major Frötscher vor allem auf seine Schützen und Marketenderinnen. Dies war und ist auch die Zeit, die seine Frau ihn teilen musste.

Wie kann eine Geburtstagsfeier für einen Schützenmajor wohl anders verlaufen, als dass die Feier, auf Einladung der Schützengilde, in deren Räumlichkeiten stattfand und auf eine Ehrenscheibe, die aus einer Eiche im Garten des Geburtshauses stammt, geschossen wurde.
Major Frötscher dankte allen, die für diese nette Feier zusammengeholfen haben und schloss den offiziellen Teil seiner Geburtstagsfeier mit einem dreifachen und von allen unterstützten kräftigen "Schützen Heil".
Herbert Rettl / 70er Frötscher / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Major Frötscher mit Gattin bei seiner Geburtstagsfeier
Herbert Rettl / 70er Frötscher / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Einmarsch der Kompanie und der Abordnungen
Herbert Rettl / 70er Frötscher / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Anstoßen auf Major Frötscher -
im Hintergrund die Schützenkompanie Wattens-Wattenberg

 
Herbert Rettl / 70er Frötscher / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Abordnungen des Bataillons Rettenberg
Herbert Rettl / 70er Frötscher / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Gratulanten v.l.n.r. Oberleutnant Schrott, Obmann Doujak, Hauptmann Schwarzenauer, Major Frötscher,
Hauptmann Winkler, Hauptmann Rathgeber, Hauptmann Kiechl, Major Mayr

 
Herbert Rettl / 70er Frötscher / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Ehrenscheibe
Autor: Herbert Rettl
2394552