Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Bataillonsschießen 2017
Druckansicht öffnen
 (c) SK Gries
Die Ergenisse des Bataillonsschießen findet ihr hier.
Die Schützenkompanie Greis am Brenner war mit dem diesjährigen Bataillonsschießen beauftragt. Das Schießen wurde mit 6 Zuganlage Ständen und Elektronisch unterstützter Auswertung durchgeführt. Es wurden 2 15er Serien veranschlagt. Die Platzierungen wurden durch die beste Serie und die bessere Deckserie ermittelt. 104 Marketenderinnen, Schützen, Altschützen, Veteranen, Jungschützen und Jungmarketenderinnen aus allen 9 Kompanien des Bataillons haben daran teilgenommen. Ein Herzlicher Dank an die Kompanie Gries für den Einsatz über eine ganze Woche und die Durchführung  Die Preisverteilung wurde im Gasthof Alte Post in Gries a.Br. durchgeführt.
 
Mannschaftswertung:
1. Kompanie Ellbögen (775 Ringe)
2. Kompanie Trins (730 Ringe)
3. Kompanie Matrei a. Br. (726 Ringe)
4. Kompanie Steinach (709 Ringe)
5. Kompanie Gries a. Br. (690 Ringe)
6. Kompanie Navis (687 Ringe)
7. Kompanie Obernberg (636 Ringe)
8. Kompanie Vals (615 Ringe)
9. Kompanie Schmirn (559 Ringe)
 
Der Schützenkönig 2017 ist Andreas Blasisker (stehend frei 131 Ringe).
Der Jungschützenkönig 2017 ist Matthias Isser (stehend aufgelegt 150 Ringe).
 
SK Gries / img_5465 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
img_5465
SK Gries / img_5468 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
img_5468
SK Gries / img_5470 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
img_5470
SK Gries / img_5473 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
img_5473
SK Gries / img_5474 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
img_5474
SK Gries / img_5475 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
img_5475
Autor: Gogl Daniel
2768560