Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
BTSK - Bund
17:00 Tiroler Marketenderinnentreffen 2019
Berg Isel: Andreas-Hofer-Gedenkfeier am 20. Februar
Druckansicht öffnen
 (c) Hans Gregoritsch
Die traditionelle Kranzniederlegung vor dem Andreas-Hofer-Denkmal am Berg Isel am 20. Februar erinnerte an den Todestag unseres Freiheitskämpfers 1810 in Mantua.
Zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, Abordnungen der Polizei, der Justizwache, des Bundesheeres und der Tiroler Traditionsverbände nahmen an den Feierlichkeiten teil.

Die Ehrenkompanie stellte traditionsgemäß die Schützenkompanie Wilten unter dem Kommando von Hauptmann Alexander Mummert, das Gesamtkommando führte Innsbrucks Bataillonskommandant Major Helmuth Paolazzi.

Den darauffolgende Gedenkgottesdienst in der Innsbrucker Hofkirche zelebrierte der Abt des Stiftes Wilten, HH Prälat Mag. Raimund Schreier. Die drei Schützenbünde waren durch die Landeskommandanten bzw. dem Bundesgeschäftsführer des Südtiroler Schützenbundes vertreten.
Hans Gregoritsch / Andreas Hofer Feier / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Hans Gregoritsch / Andreas Hofer Feier / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Autor: Bundespressereferent Major Thomas Saurer
2383440