Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Marco Bichler - Bataillons Jungschützen König 2019
Am Samstag, den 6. April 2019 fand in Kramsach das diesjährige Bataillons-Jungschützen- und Königsschießen statt mit einer Rekordbeteiligung von 36 Teilnehmern.
Weihe der Viertel-Jungschützenstandarte
Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich nach Einladung des Schützenviertels Unterland am Sonntag, den 16. September zahlreiche Jungmarketenderinnen und Jungschützen, Fahnenabordnungen aus dem Bataillon Kufstein, Schwaz, dem Wintersteller Bataillon und dem Regiment Zillertal, sowie der Traditionsvereine Kirchbichl zur Weihe der Jungschützenstandarte des Viertels Unterland in Kirchbichl ein.
Tradition und Schießsport beim 29. Landesjungschützenschießen
Viertel Osttirol Gastgeber - über 400 Jungschützen und Jungmarketenderinnen in Lienz
Patrick Lettenbichler - Bataillons Jungschützen König 2018
Am Samstag, den 17. März 2018 fand in Brandenberg das diesjährige Bataillons-Jungschützen- und Königsschießen statt.
Prüfung für das Jungschützenleistungsabzeichen im Bataillon Kufstein
Am 4. November fand in Breitenbach die Prüfung für das Jungschützenleistungsabzeichen des Bataillons Kufstein statt.
Ausflug der Breitenbacher Jungschützen
Am 05.05.2017 machten die Jungschützen der Breitenbacher Schützen ihren diesjährlichen Ausflug nach Italien ins Gardaland.




Paul Steven König neuer Jungschützenkönig vom Bataillon Kufstein
Am 22. April 2017 fand am Schießstand der Thierberger Schützen das diesjährige Bataillons-Jungschützen- und Königsschießen statt.
2. Platz in der Mannschaftswertung für das Bataillon Kufstein in Wörgl
Vom 20.-21. Mai 2016 fand in Wörgl das diesjährige Landes-Jungschützenschießen mit einem Teilnehmerrekord von 395 Schützen statt. Für das Bataillon Kufstein war der Schießbewerb sehr erfolgreich. Der Bataillons Jungschützen Betreuer Lt. Reinhold Berger konnte sich über großartige Schießergebnisse von allen Jungmarketenderinnen und Jungschützen vom Bataillon Kufstein freuen.
27. Landesjungschützenschießen in Wörgl
Vom 20.-21. Mai 2016 fand in Wörgl das diesjährige Landes-Jungschützenschießen mit einem Teilnehmerrekord von 395 Schützen statt.
Landesmannschaftssieger wurde das Bataillon"Oberland-Pustertal" aus Osttirol. Mit einem Teiler von 6.0 wurde Mark Sandro von der Kompanie Imst Landesjungschützenkönig 2016 und darf für ein Jahr die Landes-Schützenkette tragen.
Ergebnislisten zum Landesjungschützenschießen
27. Landesjungschützenschießen 20.-21. Mai 2016 in Wörgl
Jugendbetreuersitzung in Wörgl
Anlässlich des bevorstehenden Landesjungschützenschießens vom 20.-21. Mai 2016 trafen sich die Jugend-Betreuer aus Tirol in Wörgl.
Landes-Jungschützentreffen in Schlitters!
Am 07.09.2014 fand in Schlitters das 13. Landes Jungschützen treffen statt. Das Bataillon Kufstein präsendierte sich in einer beachtlichen Stärke.
JS-Leistungsabzeichen im Bataillon Kufstein
Am Samstag, den 11.10.2014 fand in Breitenbach zum ersten mal die Prüfung zum JS-Leistungsabzeichen im Bataillon Kufstein statt.
Erfolgreiches Landes Jungschützenschießen in Wattens vom Bataillon Kufstein!
Am Samstag, den 22. März 2014 fand in Wattens das Landesjungschützenschießen 2014 statt.
Jungschützen - Bat. Kufstein
Jungschützen
2841104