Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Bezirksversammlung 2013 Landeck
Druckansicht öffnen
 (c) Hartwig Röck
Bezirksversammlung am 13. Juni 2013 mit Preisverteilung des Bezirksschießens 2013
Otto Siegele / Siegerfoto Bezirksschießen Landeck 2013 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Bezirkes Landeck waren wieder nahezu alle Kompanien vertreten. Die Berichte von Bezirkskommandant Martin Schönherr und den vier Talkommandanten zeigten eindrucksvoll die vielen Aktivitäten und Aufgaben der Schützen im Bezirk Landeck.
Personell gab es bei den Talkommandanten eine Änderung. Martin Nigg wurde im April zum Nachfolger von EMjr. Pepi Partoll zum Kommandant der Talschaft Pontlatz gewähltEin spezielles Dankeschön richtete Mjr. Schönherr Martin an den Bezirkstrommlerzug, der auch dieses Jahr bei der Bundesversammlung in Innsbruck für den Bezirk Landeck in eindrucksvoller Stärke ausgerückt ist.
Ein Höhepunkt im Schützenjahr war für die Schützenkompanien der Naturparkregion der Tirolerball in Wien.

Im Rahmen der Versammlung wurde auch die Preisverteilung für das Bezirksschießen 2013 abgehalten. Bezirksschützenkönig wurde Ladner Manfred aus Galtür vor Siegele Josef und Wechner Stefan aus Kappl. Bei den Altschützen war Zangerle Franz (Kappl) und bei den Jungschützen Pfeifer Christoph(Kappl) Klassensieger. Den Wanderpokal konnte wieder die Mannschaft aus Kappl für sich gewinnen.
Als nächster Höhepunkt im Schützenbezirk Landeck steht das Bezirksfest 2013 in Zams auf dem Programm, bei dem fast alle Kompanien des Bezirkes vertreten sein werden.

Ergebnisliste des Bezriksschießens
Statistik des Bezirksschießens

Autor: Siegele Otto
2757312