Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Bundesversammlung des Bundes der Tiroler Schützenkompanien
Druckansicht öffnen
Bundesversammlung 2009
Am 15. Mai 2011 treffen sich die Vertreter aus allen Schützenkompanien, den Bataillonen und den Vierteln des Bundeslandes Tirol im Congress Innsbruck um das letzte Jahr Revue passieren zu lassen und um ihre Bundesleitung neu zu wählen. Nachdem die Schützen im Welschtirol und in Südtirol bereits ihre Kommandanten neu gewählt haben, sind nun auch die Schützen nördlich des Brenners an der Reihe.
Alle 3 Jahre wird im Bund der Tiroler Schützenkompanien die Bundesleitung, das oberste Leitungsgremium, neu gewählt. Der Landeskommandant Mjr Otto Sarnthein hat sich bereits letzten Herbst entschlossen nicht mehr zu kandidieren und gibt nach 12 Jahren an der Spitze des Bundes das Kommando ab. Mjr Fritz Tiefenthaler, bisher Bundesbildungsoffizier und viele Jahre Viertelkommandant Tirol-Mitte, ist sein designierter Nachfolger. Neben zahlreichen "bewährten Kräften" in der Bundesleitung, die auch weiterhin mit ihrer Erfahrung zur Verfügung, stehen doch einige Änderungen bevor. Immerhin sollen fünf neue Mitglieder in die Bundesleitung gewählt werden.
 
Hartwig Röck / LK Otto Sarnthein / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Mjr Otto Sarnthein stand von 1999 bis 2011 als Landeskommandant an der Spitze der Schützen in Nordtirol.
Er tritt allerdings nicht mehr zur Wiederwahl an.

Die Nominierten seitens des Bundesausschusses  für eine Funktion in der Bundesleitung
(Die Funktion der neu in die Bundesleitung zu wählenden Kandidaten sind fett unterlegt):
 

Landeskommandant:

Mjr Mag. Fritz Tiefenthaler
(SK Mils, bisher Bundesbildungsoffizier und viele Jahre Viertelkommandant Tirol Mitte)

Landeskommandantstellv.:

Mjr Stephan ZANGERL (Bat-Kdt. Hörtenberg und seit 12 Jahren Landeskommandant-Stellvertreter)

Landeskurat:

Msgr. Josef HASELWANNER

Bundesgeschäftsführer:

Kurt MAYR
(SK Absam, Hptm.)

Bundesgeschäftsführerstellv:

Mjr Walter FLORY
(SK Pradl, Innsbruck)

Bundesschriftführer:

Lt. Thomas PUTZ
(SK Uderns, Schriftführer Viertel Unterland)

Bundeskassier:

Mjr Paul HAUSER
(SK Matrei a.B.,. Hptm.)

Bundesbildungsoffizier:

Mag. Hartwig RÖCK
(Obm. SK Pettneu am Arlberg, JS-Betreuer und Internetbeauftragter)

Landesjungschützenbetreuer:

Patric NIEDERBACHER
(SK Landeck, Vierteljungschützenbetreuer Oberland)

Bundeswaffen- und zeugwart: Hans ELLER
(SK Matrei am Brenner)

Pressereferent und Adjutant:

Mjr Erwin ZANGERL

Bundesmarketenderin: Johanna KOB

Die aktuellen Mitglieder der Bundesleitung findet ihr unter BUNDESLEITUNG.
Hier die Einladung zur Bundesversammlung mit Tagesordnung und zeitlichem Ablauf.
 
Autor: BTSK
2392616