Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Daniel Brötz neuer Schützenkönig der Schützenkompanie Inzing
Druckansicht öffnen
 (c) Manfred Weiß
Eine spannende Angelegenheit war das heurige Kompanieschießen der Schützenkompanie Inzing am 1. März im Schützenheim.
Am Ende standen sich in der Finalserie Matthias Gollner und Daniel Brötz gegenüber, wobei Gollner schließlich das bessere Ende für sich hatte, und vor Brötz und Vorjahressieger Magnus Haslwanter gewann.
Daniel Brötz schlug dafür im Kampf um die Kompaniekette zu, erzielte mit 124 Teilern den präzisesten Tiefschuss und krönte sich damit zum neuen Schützenkönig.
Bei den Jungschützen siegte wie im Vorjahr Daniel Ziegler und bei den Veteranen hatte Franz Kämpf die Nase vorn.

Ergebnisse Kompanieschießen Inzing:
Tiefschuss:
1. Daniel Brötz 2. Gerhard Popatnig 3. Franz Kämpf 4. Peter-Paul Ziegler 5. Magnus Haslwanter.
Manfred Weiß / tiefschuss12 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken






Schützen: 1. Matthias Gollner 2. Daniel Brötz 3. Magnus Haslwanter 4. Alois Kranebitter 5. Thomas Ziegler 6. Andreas Haslwanter 7. Manfred Weiß 8. Pepi Kranebitter.
Manfred Weiß / schutzen4 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken






Jungschützen: 1. Daniel Ziegler 2. Moritz Gastl 3. Theresa Reinisch 4. Noah Löffler 5. Lena Gaßler.
Manfred Weiß / jungschutzen14 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken






Veteranen:1. Franz Kämpf 2. Hansjörg Grießer 3. Peter-Paul Ziegler 4. Richard Wachter.
Manfred Weiß / veteranen / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

 
Autor: Hannes Ziegler
2383208