Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
17:00 Tiroler Marketenderinnentreffen 2019
Ehrungen bei der Schützenkompanie Grinzens
Druckansicht öffnen
 (c) Schützenkompanie Grinzens
Bericht im Bezirksblatt Westliches Mittelgebirge / 27. April 2017
Festakt beim "Schützenjahrtag", der immer das erste Ausrücken der Kompanie bildet.

Der Auftakt des "Schützenjahres" erfolgt bei der Kompanie Grinzens traditionell mit dem "Schützenjahrtag". Dem Aufmarsch und dem gemeinsamen Gottesdienst folgt eine Versammlung, bei der verdiente Mitglieder geehrt werden. Am vergangen Sonntag wurden viele Schützen geehrt bzw. befördert.

Hauptmann a.D. und "Urgestein" Josef Holzknecht ist ein Gründungsmitglied der Kompanie. Es wurde gratuliert, die offizielle Ehrung erfolgt allerdings bei den Feierlichkeiten zum 60-Jahr-Jubiläum, die in Kürze stattfinden werden.
Klaus Bucher, Martin Leitner und Alois Vintl erhielten die Andreas-Hofer-Medaille für 40-jährige Mitgliedschaft.
Marco Holzknecht ist seit 20 Jahren Mitglied und durfte sich über den zweiten Stern sowie die Beförderung zum Unterjäger freuen.
Die Haspinger-Medaille gab es Manuel Kapferer und Robert Schrott - beide rücken seit 15 Jahren aus.
Nach zehn Jahren Mitgliedschaft wurde Marco Spechtenhauser zum Patrouilleführer befördert.

Top am Schießstand

Auch am Schießstand zeigen sich die Schützen und Marketenderinnen bekannt treffsicher: Laura Belschak und Robert Schrott wurde das Leistungsabzeichen in Gold verliehen. Katharina Nagl und Marco Nagl nahmen das Leistungsabzeichen in Bronze entgegen. Rene Vindl und Lukas Singer tragen ab sofort die Schützenschnur in Gold, Martin Valtingojer, Florian Singer und Katharina Nagl jene in Silber.
Schützenkompanie Grinzens / Grinzens 2017 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Alle Geehrten mit Bürgermeister Anton Bucher, Hauptmann Helmut Brandner (rechts) und
Obmann Hans-Peter Nagl (2. von links)

 
Schützenkompanie Grinzens / Grinzens 2017 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Urgesteine der Grinziger Schützen: Albert Brecher gratuliert
Gründungshauptmann Josef Holzknecht (links)

 
Schützenkompanie Grinzens / Grinzens 2017 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Katharina Nagl ist neue Marketenderin und rückte zum ersten Mal aus
Autor: Manfred Hassl / Bezirksblatt Westliches Mittelgebirge
2390472