Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
EINLADUNG
Druckansicht öffnen
 (c) Viertel Unterland / Gollner Michael
zu der am Donnerstag, den 21. Februar 2019 um 20.00 Uhr im Restaurant Strandbad – Kirchbichl stattfindenden Jahreshauptversammlung des Schützenviertel Unterland.
EINLADUNG
zu der am Donnerstag, den 21. Februar 2019 um 20.00 Uhr im
Restaurant Strandbad – Kirchbichl stattfindenden Jahreshauptversammlung des Schützenviertel Unterland.    
Motto Viertel Unterland 2019:
"Verantwortungsbewusste Jugendarbeit"
 
Tagesordnung:
 
  1. Eröffnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Genehmigung des Protokolls vom 21.02.2018
  3. Buchvorstellung "Die Tiroler Schützen in der NS-Zeit" durch Dr. Michael Forcher
  4. „unsere Leitmotive“ – Vortrag Landeskommandant Mjr. Mag. Fritz Tiefenthaler
  5. "Jugendarbeit im BTSK" - Vortrag Landes JS Betreuer Mjr. Rupert Usel
  6. Berichte des Viertelkommandanten und der Funktionäre
  7. Landesgedenkschießen MAX500
  8. Kassabericht und Entlastung des Kassiers
  9. Beschlussfassung – Goldene Verdienstmedaille
  10. Anträge
  11. Grußworte der Ehrengäste
  12. Allfälliges
 
Alle Viertelfunktionäre, Regiments./Bataillonskommandanten, Hauptmänner, Obmänner und Delegierte des „Viertel Unterland“ werden gebeten verlässlich in Zivil zu erscheinen oder einen Vertreter zu entsenden. Interessierte Funktionäre, Schützen und Marketenderinnen sind von der jeweiligen Kompanieführung zu verständigen.
 
Anträge an die Jahreshauptversammlung sind bis spätestens 20.02.2019 beim Viertelkommandanten schriftlich (mr.schachner@chello.at) einzubringen.
 

Nach der Versammlung haben alle Teilnehmer die Möglichkeit das Buch von Dr. Michael Forcher "Die Schützen in der NS-Zeit 1938-1945" zu einem Stückpreis von € 15.- zu kaufen.

Forcher / forcher / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

 
Autor: Viertel Unterland
2382672