Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
08:30 18. Alpenregionsschießen 22. Juni 2019
Einladung zum Grundlehrgang
Druckansicht öffnen
Hauger Jungschützen mit Fähnrich Klaus (c) Schützenkompanie leisach
für Schützen und Marketenderinnen vom Bund der Tiroler Schützenkompanien

Am Samstag, den 29. März 2014 - 9 - 17 Uhr - Stift Stams
Programm:
• Geschichte, Tradition und Brauchtum Tirols
• Grundsätze, Statuten und Organisation Bund der Tiroler Schützenkompanien
• Waffen, Tracht, Hintergründe zu den einzelnen Funktionen in einer Kompanie
• Praktikum: Formalexerzieren, Gewehrgriffe, Fahnen

Das Informations- und Praktikumsseminar ist eine Form der Wissensvermittlung über die notwenigen Grundkenntnisse und Belange des Tiroler Schützenwesens.
Als Zielgruppe werden neu eingetretene Schützen und Marketenderinnen, Jungschützen die als Gewehrträger übernommen werden, Schützen und Interessierte eingeladen ihr Wissen und Können zu vertiefen.
Jede/r Anwesende erhält ein Zertifikat als Bestätigung der Teilnahme.
Alle Kursteilnehmer werden zur Bundesversammlung nach Innsbruck eingeladen und marschieren in einem separaten Block in Tracht ohne Gewehr!
Anmeldung bis spätestens Donnerstag den 20. März 2014 an die Bundeskanzlei!
Die Kursgebühr beträgt: € 35,00 pro Teilnehmer incl. Mittagessen.
Mitzubringen sind: 1 Gewehr mit Riemen, Schreibzeug.


https://www.tiroler-schuetzen.at/uploads/einladung_grundlehrgang_btsk0.pdf

 
Autor: BTSK Kanzlei
2381208