Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
08:30 18. Alpenregionsschießen 22. Juni 2019
Euregio-Fest in Hall - gemeinsam feiern und zusammenwachsen
Druckansicht öffnen
 (c) Land Tirol
Rund 5.000 Personen besuchten am Samstag, den 19. September 2015 das Euregio-Fest in Hall, das ganz im Zeichen der drei Länder Tirol, Südtirol und Trentino stand.
"Unser Ziel in der Europaregion Tirol ist das Zusammenwachsen der drei Landesteile Tirol, Südtirol und des Trentino sowie seiner Bevölkerung. Was historisch zusammen gehört hat, wollen wir neu verbinden. Die Menschen sollen spüren, dass die Europaregion ihr Leben positiv beeinflusst. Auch gemeinsames Feiern soll dabei einen fixen Platz haben - das ist uns mit diesem Fest gelungen!", freute sich  LH Günther Platter gemeinsam mit seinen Amtskollegen LH Arno Kompatscher aus Südtirol und LH Ugo Rossi aus dem Trentino über das gelungene Euregio-Fest. Die Veranstaltung bildete den Abschluss des zweijährigen Tiroler Vorsitzes der Europaregion.

An mehreren Schauplätzen konnten die Besucher die Europaregion erleben: im Salzlager wurde zum Beispiel ein buntes Familien- und Kinderprogramm geboten. Der Bund der Tiroler Schützenkompanien war hier mit dem neuen Laser-Schießstand vertreten. Viertelschießwart Ernst Markt freute sich mit zwei weiteren Kameraden über den Ansturm der Besucher.
Speckbacher Schützen Hall / Laserschießstand / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Viertelschießwart Ernst Markt und zwei weitere Schützen präsentierten die neue Laser-Schießanlage des Bundes

Um 13:00 Uhr fand auf dem Oberen Stadtplatz der Landesübliche Empfang statt. Beider Haller Schützenkompanien, die Speckbacher und die Straubschützen, marschierten gemeinsam mit der Haller Salinenmusik sowie Abordnungen befreundeter Kompanien aus Südtirol und dem Trentino aus dem übervollen Stadtplatz ein - den zahlreichen Besuchern wurde ein beeindruckendes Bild geboten.
Speckbacher Schützen Hall / Speckbacher Schützen Hall / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Speckbacher Schützenkompanie Hall mit Hauptmann Christian Visinteiner
Speckbacher Schützen Hall / Straubschützen Hall / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Straubschützen Hall mit Hauptmann Ernst Traxler

Das Kommando hatte der Hauptmann der Speckbacher Schützen, Dr. Christian Visinteiner.
Nach der Meldung und der Frontabschreitung durch die drei Landeshauptleute, die Haller Bürgermeister Dr. Eva Maria Posch und dem Landeskommandant der Tiroler Schützen Major Mag. Fritz Tiefenthaler, schossen die zwei Kompanien eine exakte Salve, welche durch die Gassen der historischen Altstadt wieder hallte. Im Anschluss daran durfte das obligatorische Schnapsl der Marketenderinnen natürlich nicht fehlen.
Speckbacher Schützen Hall / Euregio Meldung / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Meldung an den Landeshauptmann von Tirol, Günther Platter
Speckbacher Schützen Hall / Euregio Salve / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
gemeinsame Salve der beiden Haller Kompanien
Speckbacher Schützen Hall / Euregio Schnapsl / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Hauptmann Christian Visinteiner und Landeskommandant Major Fritz Tiefenthaler beim Schnapsl
Speckbacher Schützen Hall / Euregio Landeshauptmann / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Landeshauptmann Günther Platter in seinem Element

Über den Tag verteilt fanden zahlreiche Konzerte statt, die Highlights bildeten das ladinische Poptrio Ganes und Herbert Pixner mit Band.

Am Oberen Stadtplatz befand sich auch die Kulinarik-Meile mit Gerichten und Spezialitäten aus den drei Landesteilen.
Auch der Bund der Tiroler Schützenkompanien war mit einem Verpflegungsstand vertreten: Schützen des Schützenbezirkes Hall bewirteten gemeinsam die Gäste aus Nah und Fern. Neben Kaskrapfen, Kiachln und Fleischspezialitäten wurden natürlich auch Durstlöscher kredenzt.
Speckbacher Schützen Hall / Euregio Bezirk / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Mädls der Speckbacher Jungschützen Hall mit einem Milser Schützen beim Bewirten der Gäste
Speckbacher Schützen Hall / Euregio Stand Bezirk / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Der gut besuchte Verpflegungsstand des Bundes der Tiroler Schützenkompanien
Speckbacher Schützen Hall / Rollup Bund / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Alles in allem konnten sich die Tiroler Schützen beim Euregio-Fest von ihrer besten Seite präsentieren: beim Ausrücken und Durchführen des Landesüblichen Empfanges, beim Präsentieren des Schießwesens mit dem Laser-Schießstand beim Kinderprogramm und beim gemeinsamen Bewirten der hungrigen und durstigen Besucher!
 
Autor: BTSK
2402936