Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Kartitsch
Sepp Kerschbaumer Gedenkfeier 2022
Tiroler Ball 2023 und Festzug der Tiroler Trachten
Fotos von den Bauarbeiten der Gedenkstätte am Großen Kinigat
Druckansicht öffnen
Errichtung der Gedenkstätte (c) Georg Klammer/ Mathias Maurer
Errichtung einer Gedenkstätte, auf 2600 m.ü.M,
für die tausenden gefallenen Soldaten am karnischen Kamm.
Die Einweihungsfeier mit Bischof Manfred Scheuer
wird am 30. August stattfinden.
Im Zuge der Gedenkjahre 2014/15 konnte in Kooperation mit den österr. Bundesforste und mit Unterstützungen der Gemeinden Kartitsch und Comelico, das Projekt "Gedenkstätte Gr. Kinigat" realisiert werden.
Das, an der Frontlinie (2600m.ü.M) am karnischen Kamm, errichtete Marterl, soll an die Schrecken des ersten Weltkrieges und an die tausenden gefallenen Soldaten erinnern.

Hier ein paar Fotos zum Baubeginn.

Bildergallerie ist hier zu finden
 
Georg Klammer/ Mathias Maurer / Bauarbeiten_Gedenkstätte / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Georg Klammer/ Mathias Maurer / Bauarbeiten_Gedenkstätte / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Georg Klammer/ Mathias Maurer / Bauarbeiten_Gedenkstätte / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Georg Klammer/ Mathias Maurer / Bauarbeiten_Gedenkstätte / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 




 
Autor: Mathias Maurer
2764944