Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Franz Walder 70er Überraschung
Druckansicht öffnen
Geburtstagsüberraschung für Bat. Betreuer Oberleutnant Franz Walder (c) Jungschuetzenviertel Osttirol
Geburtstagsüberraschung für den Bataillons-Jungschützenbetreuer des Bataillons Lienzer Talboden - Oberleutnant Franz Walder.
Am vergangenen Mittwoch, den 16. September, feierte Franz Walder aus Dölsach seinen 70. Geburtstag. Er war langjähriger Jungschützenbetreuer des Viertels Osttirol und seit 2001 Bat.-Jungschützenbetreuer des Bataillons Lienzer Talboden, gleichzeitig übte er auch die Funktion des Jungschützenbetreuers der Schützenkompanie Dölsach aus. Zu seinem Jubiläum überraschten ihn Vertreter des Viertels Osttirol, Bataillon Lienzer Talboden, der Schützenkompanie Dölsach, der Pfarre Dölsach und überreichten Oberleutnant Franz Walder Geschenke zum Geburtstag.
 
Bild v.l.: Silvia Unterer (Viertelmarketenderin), Alois Goller (Vierteljungschützenbetreuer), Jubilar Franz Walder, Eric Krautgasser (Bat.-Jungschützenbetreuer-Stellv. Lienzer Talboden), Emanuel Walder (Obmann SK-Dölsach), Bruno Decristoforo (Pfarrer Dölsach), Franz Fasching (Bat.-Schriftführer Lienzer Talboden und Ehren-Obmann der SK-Dölsach), Georg Lobenwein (Jungschützenbetreuer-Stellv. Lienz)

 
Autor: Lobenwein Georg
2762064