Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Schwaz
Landesjungschützenschießen 2021 ABGESAGT!!
Freundschießen SK-Vomp
Druckansicht öffnen
 (c) Sprenger Martin
Freundschaftsschießen zwischen der Schützenkompanie Vomp und der Gebirgsschützenkompanie Endorf
Freundschafts-Schießen!

Unter dem Motto „Freundschaft“ fand am 22.02.214 der diesjährige Vergleichskampf zwischen der Schützenkompanie Vomp und der Gebirgsschützenkompanie Endorf statt. Das Freundschafts-Schießen der Partnerkompanien wurde 2012 vom Hauptmann der Gebirgsschützen Endorf Josef Entfellner ins Leben gerufen, und findet seither jährlich statt.
Geschossen wurde heuer in Vomp wiederum mit der Großkaliberwaffe K98, auf eine Entfernung von 100 Metern. Besonderer Dank gilt dabei der Vomper Jägerschaft unter Obmann Martin Garzaner, für die Bereitstellung ihrer Schießanlage inkl. Vereinslokal.
Die Vomper Schützen konnten den Heimvorteil nützen und haben die heurige Auflage des Freundschafts-Schießen mit 33 Ringen Vorsprung für sich entschieden. Somit verbleibt die Wanderscheibe für das laufende Schützenjahr 2014 in Vomp. Die besten Schützen beider Kompanien waren für Vomp, Hauptmann Andreas Frischauf und für Endorf, Leutnant Georg Murner mit jeweils 48 Ringen von 50 möglichen.


v.l. Hauptmann Andreas Frischauf, Hauptmann Josef Entfellner, Leutnant Erich Steinlechner, Leutnant Georg Murner.                                                                               Autor, Hptm. Andreas Frischauf
 
Autor: Sprenger Martin
3239720