Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Gedenkfeier am Tummelplatz in Innsbruck/Amras
Druckansicht öffnen
 (c) Hans Gregoritsch
und anschließend ein Landesüblicher Empfang in Amras.

05.11.2017 Innsbruck-Amras - An der Landesgedächtnisstätte am Tummelplatz fand die traditionelle Gedenkfeier für die Verstorbenen und Gefallenen der beiden Weltkriege statt.

Abt Raimund Schreier vom Stift Wilten hielt die Predigt, die musikalische Umrahmung erfolgte durch die Stadtmusikkapelle Amras. Zahlreiche Ehrenpersonen sowie Fahnenabordnungen von den Traditionsverbänden nahmen an der Feier teil.
Die Schützenkompanie Amras und die Kaiserjäger schossen eine Ehrensalve ab. Anschließend fand am Platz vor der Volksschule in Amras ein Landesüblicher Empfang statt. Es wurde 220 Jahre Tummelplatz und 60 Jahre Betreuungsverein gefeiert.
Hans Gregoritsch / lgf_tummelplatz_(25) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Die Schützenkompanie Amras unter Führung von Hauptmann Alexander Stampfer
Hans Gregoritsch / lgf_tummelplatz_(19) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Die Kaiserjäger unter der Führung von Hauptmann Romed Giener
Hans Gregoritsch / lgf_tummelplatz_(61) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Abt Raimund Schreier segnete die Gräber
Hans Gregoritsch / lgf_tummelplatz_(140) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Zahlreiche Ehrenpersonen und Fahnenabordnungen von den Traditionsverbänden waren anwesend
Hans Gregoritsch / lgf_tummelplatz_(108) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Kranzniederlegung am Grab des Unbekannten Soldaten
Hans Gregoritsch / lgf_tummelplatz_(150) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
G
ruppenbild vor der Kaiserschützenkapelle

Autor: Gregoritsch Hans
2388152