Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Gemeinsames Abendessen für die gute Zusammenarbeit
Druckansicht öffnen
 (c) Hans Gregoritsch
anläßlich der Abschlussfeier Kaiser Maximilian in der Altstadt
Innsbruck/Lans 18.11.2019
Im Landgasthaus Walzl in Lans trafen sich alle Mitarbeiter aus beiden Bataillonen (Sonnenburg und Innsbruck), welche anläßlich der Abschlußfeier des Kaiser Maximilian Festes in der Altstadt am Schützenstand mitgeholfen haben zu einem gemeinsamen Abendessen.
Bataillons-Kommandant Major Anton Pertl und Major Helmuth Paolazzi bedankten sich bei allen für das Engagement und der guten Zusammenarbeit beider Bataillone. Ein herzliches Dankeschön an beide Bataillonskommandanten die auch anwesend waren und die Mannschaft mit einem einheitlichen Leiberle ausstatteten. Major Helmuth Paolazzi spendierte an diesen Abend jedem ein Getränk und Wirt Gerhard Jennewein ein Schnapserl nach dem ausgezeichnetem Essen. Sollte es wieder zu einer Zusammenarbeit kommen, sind alle gerne bereit daran teizunehmen. Jedenfalls war es für jeden ein schöner Abschluss und ein großer Erfolg.

Hans Gregoritsch / kmessen_gh_walzl_(1) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 Festlich gedeckter Tisch
Hans Gregoritsch / kmessen_gh_walzl_(4) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 gute Stimmung und Unterhaltung
Hans Gregoritsch / kmessen_gh_walzl_(7) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 Die Teilnehmer aus dem Bataillon Sonnenburg und dem Bataillon Innsbruck mit beiden Kommandanten
Autor: Gregoritsch Hans
2747064