Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Hoch an! Feller-Schützenkompanie St. Johann marschierte in Berlin auf
Druckansicht öffnen
 (c) Land Tirol
Die Feller-Schützenkompanie St. Johann in Tirol begeisterte mit einer exakten Ehrensalve in Berlin.
Aber der Reihe nach: Am 21. Oktober repräsentierten die St. Johanner Schützen, verstärkt durch weitere Mitglieder der Schützenbataillons Wintersteller, das Land Tirol. Tirols Landeshauptmann Günther Platter lud zum Tirol-Empfang in die Bundeshauptstadt Deutschlands. Mit einem Viertel aller Exporte und zahlreichen Gästen – nämlich die Hälfte der über zwölf Millionen Gäste, die Tirol jährlich besuchen – ist Deutschland der wichtigste Export- und Tourismusmarkt für Tirol. Für gewöhnlich kommen die Gäste, um die Vorzüge des Landes besser kennenzulernen – für den diesjährigen Empfang der Österreichischen Botschaft in Berlin, der turnusmäßig im Rahmen des Österreichischen Nationalfeiertags stattfindet und stets unter Patronanz eines österreichisches Bundeslandes ausgerichtet wird, war Tirol in Berlin zu Gast. Der Einladung von Botschafter Peter Huber, selbst St. Johanner, und Landeshauptmann Günther Platter zum Empfang unter dem Motto „Spüre die Kraft Tirols!“ folgten VertreterInnen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

Empfang unter Motto „Spüre die Kraft Tirols!“

„Deutschland ist unser wichtigster Handelspartner und jenes Land, aus dem die meisten Urlauberinnen und Urlauber zu uns kommen. Umso mehr freut es mich, in der Bundeshauptstadt Berlin einmal mehr auf die Vielfalt Tirols aufmerksam zu machen. Unsere gelebte Tradition, unsere Wirtschaftskompetenz und das touristische Angebot zeichnen unser Land aus. Umso wichtiger ist es, dass Tirol seine Kraft auch hier in Berlin sichtbar macht“, erklärte der Landeshauptmann.

Auch der St. Johanner Bürgermeister Hubert Almberger war mit einer Unterländer Delegation in Berlin vertreten: Der Landesübliche Empfang wurde von der Feller-Schützenkompanie St. Johann i.T., der Bundesmusikkapelle St. Johann i.T. sowie Fahnenabordnungen der Tiroler Traditionsverbände abgehalten.
Das Gesamtkommando führte der Viertelkommandant des Unterlandes, Major Manfred Schachner, die Feller Schützen kommandierte Hauptmann Oliver Wieser. Das schneidige Auftreten der Schützen und die exakte Ehrensalve bleibt lange in Erinnerung!

Zuvor waren die Abordnungen von Berlins Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler am Rathaus Tempelhof-Schöneberg empfangen worden – an jenem Platz übrigens wo John F. Kennedy 1963 Berlin Mut zusprach: „Ich bin ein Berliner!“
Land Tirol / St. Johann Berlin / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Land Tirol / St. Johann Berlin / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Land Tirol / St. Johann Berlin / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Land Tirol / St. Johann Berlin / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Land Tirol / St. Johann Berlin / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Land Tirol / St. Johann Berlin / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 

 
Autor: Bundespressereferent Major Thomas Saurer
2731688