Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Ikonen-Versteigerung für guten Zweck
Druckansicht öffnen
 (c) Hannes Ziegler
Soziales Engagement bewiesen kürzlich wieder die Schützen der Kompanie Inzing.
Im Rahmen des heurigen Dorffestes am 21. Juni wurde eine Ikone zugunsten der Hospizgruppe Inzing versteigert.
 
Die Ikone, die den Typus „Christus Pantokrator“ darstellt, wurde anlässlich des Dorfschießens von der Inzinger Künstlerin Herta Puelacher gemalt und nun von ihr und den Schützen für den sozialen Zweck zur Verfügung gestellt. Nach einer von Auktionator Thomas Moser perfekt durchgeführten Versteigerung durfte sich schließlich Inzings Vizebürgermeisterin Elisabeth Gstrein über den Zuschlag und die wunderbare Ikone freuen.
 
BILDTEXT:
 
VBgm. Elisabeth Gstrein (mit Ikone) durfte sich ebenso freuen wie Elisabeth Ladner von der Hospizgruppe Inzing (3. v. l.), Künstlerin Herta Puelacher (2. v. l.), Bgm. Kurt Heel (r.) sowie die Schützen Albert Maurer, Obm. Josef Draxl und Lt. Ernst Markt (v. l.).
 
Autor: Hannes Ziegler
2745936