Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Viertel Tirol Mitte
Druckansicht öffnen
 (c) Hans Gregoritsch
in der Mittelschule in Inzing
Am Montag den 27. Jänner 2020 lud der Viertel Tirol Mitte Kommandant Major Andreas Raass zur Jahresversammlung in die Mittelschule nach Inzing ein.
Es wurde Landeskommandant Major Fritz Tiefenthaler, Landesschützenkurat Martin Ferner, die beiden Landeskommandantenanwärter Major Christian Meischl und Major Thomas Saurer sowie alle Ausschußmitglieder und die Vertreter und die Deligierten von 62 Kompanien des Viertels begrüßt.

Nach den Berichten der einzelnen Funktionäre über das vergangene Jahr, bekamen die beiden Landeskommandantenanwärter die Möglichkeit sich in einer fünfzehnminütigen Rede zu präsentieren. Danach wurde die Neuwahl des Ausschusses durchgeführt.

Neu in den Ausschuss wurde für die Funktion "Internet- u. INTRAnet" Frau Maria Luise Feichtner und als Viertel Marketenderin Nicole Kapferer von der Schützenkompanie Grinzens einstimmig gewählt. Mit einer Strophe des Schützenliedes "es lebt der Schütze froh und frei" wurde die Jahreshauptversammlung beendet.

Hans Gregoritsch / vtm2020_(15)0 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken 
 v.l.n.r. Viertelschießwart Ernst Markt, Viertelmarketenderin Nicole Kapferer, Viertelkommandant Andreas Raass,
 Viertel Internet- u. INTRAnet Beauftragte Maria Luise Feichtner u. Viertel Jungschützenbetreuer
 Thomas Zangerl.
Autor: Gregoritsch Hans
2746392