Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
17:00 Tiroler Marketenderinnentreffen 2019
Jede Menge Speck für die Neustifter Schützen
Druckansicht öffnen
 (c) Bezirksblatt Stubai-Wipptal
Bericht im Bezirksblatt Stubai - Wipptal / 8. April 2017
Beim 24. Speckschießen in Trins waren die Neustifter Schützen mit 20 Teilnehmern vertreten. Für alle war es wieder eine "Riesengaudi" und wie man an der Ausbeute vom Speck sieht, war auch der Erfolg groß.

Es wurden einige Stockerlplätze in den Einzelwertungen erreicht und auch in der Mannschaftswertung konnte man hervorragende Platzierungen erreichen. Bei der Preisverteilung am Freitag im Hotel Zita, konnte man einige Kilo Speck mit ins Stubaital nehmen.
Beim Stubaier Bataillonsschießen, das heuer von der Kompanie Mieders ausgetragen wurde, konnten vor allem die Neustifter Jungschützen Stockerlplätze erobern und teilweise sogar ihre Klassen gewinnen. So wird man fleißig weitertrainieren um im nächsten Jahr wieder erfolgreich dabei zu sein.
Bezirksblatt Stubai-Wipptal / Speckschießen 2017 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Autor: Daniel Pfurtscheller / Bezirksblatt Stubai - Wipptal
2382240