Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Volders
Landesjungschützenschießen 2021 ABGESAGT!!
Bischofsempfang zum Kirchenpatrozinium
Bischof Hermann Glettler wurde anlässlich seines Besuches in Volders ein Schützenempfang durch die Senseler Schützenkompanie, Sensler Musikkapelle, einer Abordnung der Senseler Landsturmgruppe und der Partisaner bereitet.
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – Gratulationen zu Geburtstagen
Nach längerer Zeit konnte wiederum ein Zusammentreffen der Senseler Schützenkompanie stattfinden. Es wurde zum alljährlichen Exerzieren vor den ersten Ausrückungen und zur Kompanieversammlung eingeladen.
Olt. Erich Klingenschmid - Gratulation zum 60. Geburtstag
Mitte September war beim Ausschuss der Senseler Schützenkompanie Volders ein Datum schon fix vorgemerkt. Feierte doch Oberleutnant Klingenschmid seinen 60. Geburtstag. Eine Abordnung des Ausschusses überbrachte die Glückwünsche im Namen der Senseler Schützenkompanie Volders.
80. Geburtstag Lt. Tschugg – Feier im zweiten Anlauf geglückt
Lt. Tschugg konnte heuer am 30.05.2020 seinen 80. Geburtstag begehen. Die ursprünglich geplante Feier fand auf Grund der Corona-Pandemie im zweiten Anlauf Ende August statt.
Schützenmesse beim Walderhof - ABSAGE
Leider muss auf Grund der schlechten Wetterprognose für den 6. September die Schützenmesse bei der Walderkapelle am Großvolderberg abgesagt werden.
Volderer Marketenderinnen sind wieder Weltmeisterinnen
Bei der Anfang Februar ausgetragenen inzwischen vierten Weltmeisterschaft im Sportrodeln, nahmen die beiden Marketenderinnen Verena und Melanie Frischmann wiederum Podestplätze ein und den Weltmeistertitel mit nach Hause.
Schützenball 2020 in Volders
Die Senseler Schützenkompanie konnte zum traditioniellen Schützenball zahlreiche Gäste, Schützenkameraden und Gruppen vom "Naz ausgraben" begrüßen.

Schützenball 2020 in Volders
Am 10. Jänner 2020 ist es wieder soweit - die Senseler Schützenkompanie lädt zum Schützenball ein.
Weihnacht 2019
Die Senseler Schützenkompanie wünscht eine gesegnete Weihnacht und ein gutes Neues Jahr.
DenkZeit des Bataillon Rettenberg - Kaiser Maximilian I. und Ritter Florian Waldauf von Waldenstein
Der Schützenkompanie Kolsassberg vom Bataillon Rettenberg ist es mit der Veranstaltung „Der Medienkaiser und sein Goldener Ritter“ gelungen, die Geschichte von Kaiser Maximilian und Ritter Florian Waldauf von Waldenstein näher zu beleuchten.
DenkZEIT – Der Medienkaiser und sein Goldener Ritter
Das Bataillon Rettenberg lädt passend zum vom Land Tirol ausgerufenen Maximilianjahr zur Veranstaltung „Der Medienkaiser und sein Goldener Ritter“, am 8. November in den Gemeindesaal Kolsass ein.
Senseler Schützenkompanie – Ehre, wem Ehre gebührt
Im Rahmen des Schützenjahrtages und der Jahreshauptversammlung der Senseler Schützenkompanie Volders standen heuer Ehrungen im Mittelpunkt.


Hoffest beim Ornt am Kleinvolderberg
Die Familie Angerer und die Senseler Schützenkompanie luden am 14. September zum Hoffest beim Ornthof am Kleinvolderberg. Dass die Organisation und die Vorbereitungen mit einem prächtigen Wetter belohnt wurden, freute die Veranstalter natürlich sehr. Viele sind der Einladung gefolgt und konnten so einen schönen Nachmittag am Ornthof am Kleinvolderberg verbringen.

Schützenmesse beim Walderhof
Am 1. September fand am Walderhof am Großvolderberg die Schützenmesse mit anschließendem Frühschoppen statt.
Hoffest beim Ornthof
Am 14. September 2019 findet beim Ortnhof am Kleinvoderberg ab 11:00 Uhr das Hoffest statt.
Landesauszeichnung für Volderer Schützen Erler und Wessiak
Am Hohen Frauentag wurden die Schützenkameraden Georg Erler und Horst Wessiak von LH Platter und LH Kompatscher für ihre Verdienste und ihren Einsatz um das Gemeinwohl geehrt.
Schützenmesse beim Walderhof
Am 1. September, 11.00 Uhr lädt die Senseler Schützenkompanie Volders zur Schützenmesse am Walder Hof am Großvolderberg ein.

Die Schützen freuen sich auf eine rege Teilnahme bei der Messe und beim anschließendem Frühschoppen mit den Voldertalern.

Marktlfescht in der Partnergemeine Mühlbach
Die Senseler Schützenkompanie nahm gemeinsam mit der Senseler Musikkapelle und der Landsturmgruppe Senseler am Festumzug im Rahmen des "Mühlbocha Marktlfescht" in der Partnergemeinde Mühlbach teil.
Bataillon Rettenberg zeichnet sich durch hohe Treffsicherheit aus
Beim Bataillonsschießen stellten die Marketenderinnen und Schützen des Bataillon Rettenberg ihre Treffsicherheit unter Beweis.
Zielsicher ins Schwarze – hohe Treffsicherheit der Jungmarketenderinnen und Jungschützen
Beim 31. Bezirksschießen stellten die Jungmarketenderinnen und Jungschützen des Schützenbezirkes Hall ihre Treffsicherheit unter Beweis.
Schützen des Bezirkes Hall tagten und blickten auf ein aktives Jahr zurück
Bei der Generalversammlung des Schützenbezirkes Hall konnten die Schützen des Bezirkes Hall auf ein sehr aktives Jahr zurückblicken.
Engelbert Erler verstorben
Die Senseler Schützenkompanie musste am Samstag, den 16. März 2019 von ihrem langjährigen Mitglied Engelbert Erler Abschied nehmen.

Generalversammlung Schützenbataillon Rettenberg – Dank und Anerkennung für Mjr. Frötscher
Bei der Generalversammlung des Schützenbataillons Rettenberg stand ein dichtes Programm auf der Tagesordnung. Bataillonskommandant Major Frötscher ist nach 10jähriger Tätigkeit für die Wahl nicht mehr zur Verfügung gestanden. Als neuer Bataillonskommandnat wurde Major Schwarzenauer gewählt.
Schützenball 2019


Am 12. Jänner 2019 ist es wieder soweit - die Senseler Schützenkompanie lädt zum Schützenball ein.

Weihnachten 2018
Die Senseler Schützenkompanie wünscht eine gesegnete Weihnacht und ein gutes Neues Jahr.
Der Geschichte ein Gesicht geben - Denktage und Denkwerkstatt 1918 - 2018
Den Schützenkompanien des Bataillon Rettenberg ist es mit den Denktagen und einer Denkwerkstatt, zu 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg, gelungen, der Geschichte Gesichter zu geben.
Schützenjahrtag 2018 – Ein Jahr des Gedenkens und der Ehrungen
Die Senseler Schützenkompanie hat am Seelensonntag ihren Schützenjahrtag abgehalten. Heuer standen ein Jahr des Gedenkens und 13 Ehrungen von langjährigen Kompaniemitgliedern im Mittelpunkt.

Denktage und Denkwerkstatt 1918 – 2018 – Konflikt – Erfahrung – Chancen
Die Schützenkompanien des Bataillon Rettenberg halten vom 24.10. bis 28.10.2018 Denktage und eine Denkwerkstatt 1918 – 2018, zu 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg ab.
Waldermesse 2018
Jeden ersten Sonntag im September feiert die Senseler Schützenkompanie bei der Walderkapelle am Großvolderberg eine Schützenmesse. Zur Heiligen Messe um 11:00 Uhr und zum anschließendem Frühschoppen lädt die Senseler Schützenkompanie herzlich ein.
Bataillonskommandant Major Frötscher - 70 Jahre
Bataillonskommandant Major Frötscher feierte seinen 70. Geburtstag. Dazu rückten seine Schützen und Marketenderinnen der Kompanie Wattens-Wattenberg sowie Abordnungen aus dem Bataillon und Bezirk aus.
25. Alpenregionstreffen der Schützen
Das Alpenregionstreffen der Schützen ist das größte Zusammentreffen von Schützen im Alpenraum. Beim 25. Alpenregionstreffen in Mayrhofen nahm die Senseler Schützenkompanie gemeinsam mit dem Bataillon Rettenberg teil. => Bilder vom Alpenregionstreffen
Schützenball 2018
Die Senseler Schützenkompanie konnte zum traditionellen Schützenball 2018 zahlreiche Gäste, Schützenkameraden und Gruppen vom Naz ausgraben begrüßen. => Bilder vom Schützenball 2018
Ehrenmitglied Anton Thaler verstorben
Die Senseler Schützenkompanie musste am Samstag, den 2. Dezember 2017 von ihrem Ehrenmitglied Anton Thaler Abschied nehmen.
Schützenjahrtag 2017 – 220. Todestag Anton Reinisch
Die Senseler Schützenkompanie Volders hat am Seelensonntag ihren Schützenjahrtag abgehalten. Im Rahmen des Gefallenengedenkens wurde anlässlich des 220. Todestages auch dem Sensenschmied Anton Reinisch gedacht.
Waldermesse 2017
Jeden ersten Sonntag im September feiert die Senseler Schützenkompanie bei der Walderkapelle am Großvolderberg eine Schützenmesse. Heuer wäre neben den verstorbenen Schützenkameraden besonders, anlässlich des 220. Todestages, dem Sensenschmied Anton Reinisch gedacht worden. Auf Grund der äußert schlechten Wetterprognose musste die Waldermesse leider abgesagt werden.
Marktfest in der Partnergemeinde Mühlbach
Die Senseler Schützenkompanie nahm gemeinsam mit der Senseler Musikkapelle und der Landsturmgruppe Senseler am Festumzug im Rahmen des "Mühlbocha Marktlfescht" in der Partnergemeinde Mühlbach teil.
Fronleichnamsfest – Erste Ausrückung der neuen Schützenkameraden
Das Fronleichnamsfest wird in Volders mit einer Messe und anschließender Prozession begangen. Heuer zeichnete sich die Prozession durch eine besonders rege Teilnahme aus. Bei der Senseler Schützenkompanie rückten drei neue Schützenkameraden aus.

Volderer Marketenderinnen - Podestplätze gepachtet
Die beiden Marketenderinnen Verena und Melanie Frischmann konnten sich auch in der vergangenen Wettkampfsaison über zahlreiche Podestplätze bei den Europa-, Österreichischen- und Tiroler Meisterschaften freuen.
Schützenjahrtag 2016 – Nachdenken über uns
Die Senseler Schützenkompanie hat am Seelensonntag ihren Schützenjahrtag abgehalten. Nach einem Jahr des Gedenkens steht 2016 ganz unter dem Motto „Nachdenken über uns“. Das die Volderer Schützen keine Nachwuchsprobleme haben, konnte mit gleich fünf neuen Mitgliedern unter Beweis gestellt werden.
"Hoamfahrerfest" beim Ornthof am Kleinvolderberg
Die Senseler Schützenkompanie Volders lädt am 17.09.2016 ab 12:00 Uhr herzlich zum Hoamfahrerfest beim Ornthof am Kleinvolderberg ein.
Ehrenmitglied Anton Thaler – 90 Jahre
Am 7. August konnte die Senseler Schützenkompanie zu einem besonderen Anlass ausrücken. Feierte doch ihr langjähriger dienstführender Oberjäger Anton Thaler seinen 90. Geburtstag.
65. Bezirksschützenfest des Schützenbezirkes Hall i.T.
Die Speckbacher Schützenkompanie Rinn hat die ehrenvolle Aufgabe übernommen, das 65. Bezirksschützenfest des Schützenbezirkes Hall i.T. vom 17. bis zum 19. Juni 2016 auszurichten.
Gleichzeitig feiert die Kompanie ihr 220 jähriges Bestandsjubiläum.

Vortrag von Prof. Dr. Norbert Hölzl in Kolsass
Die Schützenkompanie Kolsassberg lud zum Vortrag von Prof. Dr. Norbert Hölzl in den Gemeindesaal ein.


Hauptmann Rathgeber – 70 Jahre
Der Hauptmann der Senseler Schützenkompanie Volders feierte seinen 70. Geburtstag. Voll Dankbarkeit blicke ich auf sieben ereignisreiche Jahrzehnte zurück – so lud Hauptmann Rathgeber seine Angehörigen, Freunde und Schützenkameraden zu seiner Feier ein.
Schützenjahrtag 2015 - Ein Jahr des Gedenkens
Die Senseler Schützenkompanie hat am Seelensonntag ihren Schützenjahrtag abgehalten. Im Rahmen des Schützenjahrtages wurde heuer besonders auf ein Jahr des Gedenkens zurückgeblickt.
30-Jähriges Jubiläum der Waldermesse
Die Schützenkompanie Volders lädt am 6. September 2015 zur Schützenmesse beim Walderhof ein. Heuer kann auch das 30-jährige Jubiläum der Waldermesse gefeiert werden.
110 Jahre Rettenberger Schützenkompanie Wattens – Wattenberg
Kurzchronik der Schützenkompanie Wattens-Wattenberg anlässlich ihres 110jährigen Bestehens.
Haller Speckbacher Ehrenkompanie in Brixen
Beim 55. Wiedergründungsfest der Peter Mayr Schützen Brixen am 17. Mai 2015 durften wir die Ehrenkompanie stellen.
Ehrenamtsnadel für Olt. Klingenschmid
Olt. Klingenschmid wurde von LH Platter für seine ehrenamtliche Tätigkeit mit der Tiroler Ehrenamtsnadel ausgezeichnet.
Ehrungen für Schützen und Marketenderinnen – Ehrenring für DI Wessiak
Beim Gemeindeempfang der Gemeinde Volders wurden heuer zahlreiche Ehrungen vorgenommen. Die Senseler Schützen sind sehr stolz, dass einige der Geehrten Mitglieder der Kompanie sind und gratulieren dazu herzlichst.
Verdienstzeichen des BTSK an Hauptmann Rathgeber
Hauptmann Rathgeber wurde im Rahmen der Bezirksversammlung des Schützenbezirks Hall für seine langjährige Tätigkeit als Hauptmann mit dem Verdienstzeichen des BTSK ausgezeichnet.
Nachruf von EMjr. und EHptm. Manfred Sparber
SK Wattens-Wattenberg
Schützenjahrtag 2012 - Senseler Schützenkompanie Volders
Am 4. November fand der Schützenjahrtag mit Gedenkgottesdienst und Heldengedenkfeier statt. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung konnte heuer Anton Thaler für 65 aktive Schützenjahre geehrt werden.
3173072