Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Inzing
Viertel- und Regimentsversammlung des Viertel Oberland 2019
Offiziersausbildung 2019
Viertelschießen Jungschützen Oberland
Inzinger Dorfschießen bleibt in Trinser Hand
Mit einer starken Beteiligung ging von 3. bis 17.Oktober das traditionelle Dorfschießen der Schützenkompanie Inzing über die Bühne:
62 Mannschaften mit fast 190 Teilnehmern maßen sich an vier Tagen im Kampf um Ringe und Teiler.
Inzinger Dorfschießen im Oktober
Zum ebenso traditionellen wie beliebten Dorfschießen lädt wieder die Schützenkompanie Inzing. Am 3., 10. und 11. sind alle InzingerInnen und Gäste eingeladen, sich mit demLuftgewehr im örtlichen Schützenheim (Neue Mittelschule Inzing) zu messen.
Inzinger Jungschützen im Ötzi-Dorf
Der jährliche Sommer-Ausflug führte die Inzinger Jungmarketenderinnen und Jungschützen und ihren Betreuer Albert Maurer Ende Juli ins Ötztal, genau nach Umhausen.
Zeltlager der Inzinger Jungschützen
Erstmalig organisierte der Inzinger Jungschützenbetreuer Albert Maurer heuer zum Schulschluss ein zweitägiges Zeltlager im Weiler Hof, das für die 14 Jung-Marketenderinnen und Jungschützen zu einem besonderen Erlebnis wurde.
Herz-Jesu-Feier der Inzinger Schützen
Es ist schon eine kleine Tradition, dass die Inzinger Schützen, vor allem die Jungschützen, den Herz-Jesu-Freitag in besonderer Weise bei ihrer Herz-Jesu-Skulptur am Weg zur Inzinger Alm begehen. So auch heuer wieder.
Inzinger Jungschützen im Naturschutzgebiet Gaisau
Zu einem „Fluss-Erlebnistag“ im Naturschutzgebiet Gaisau zwischen Inzing und Hatting lud am 25. Mai der WWF (world wide fund for Nature).
Inzinger Schützen laden zur Herz-Jesu-Feier
Vor zwei Jahren, im Sommer 2017, wurde auf Initiative der Jungschützen der Schützenkompanie Inzing bei der „Hoarlig-Kehre“ am Almweg eine moderne Herz-Jesu-Skulptur errichtet.
Inzinger Schützen Ehrenkompanie bei Alpenkonferenz
Eine ehrenvolle Aufgabe wurde am 3. April der Schützenkompanie und der Musikkapelle Inzing zuteil:
Anlässlich der 15. Alpenkonferenz in Innsbruck bildeten die Inzinger Formationen gemeinsam mit Fahnenabordnungen des Bataillons Innsbruck den feierlichen Rahmen für den Landesüblichen Empfang vor der Kaiserlichen Hofburg.
Inzings Ehrenhauptmann „Adi“Gaßler ein Neunziger
Einen besonderen Grund zum Feiern gab es am 1. April für die Schützenkompanie Inzing: Ehrenhauptmann Adolf „Adi“ Gaßler feierte an diesem Tag seinen 90. Geburtstag!
Ostereier-Schießen der Schützenkompanie Inzing
Um allerlei Buntes geht es demnächst wieder im Schützenheim Inzing.
Franz Witsch neuer Schützenkönig der Kompanie Inzing
Spannend verlief das heurige Kompanieschießen der Schützenkompanie Inzing am 14. März im Schützenheim.
Führung der Inzinger Schützen wurde bestätigt
Neuwahlen und die Ehrung verdienter Mitglieder standen im Mittelpunkt der heurigen Jahreshauptversammlung der Schützenkompanie Inzing, die am 25. Jänner im örtlichen Schützenheim in Beisein von Bgm. Sepp Walch abgehalten wurde.
Stammzellentypisierung der Inzinger Schützen brachte zwei „Treffer“!
Vor gut einem Jahr, am 9. Dezember 2017, wurde auf Initiative der Jungschützen der Schützenkompanie Inzing in Zusammenarbeit mit dem Verein „Geben für Leben“ eine Stammzellen-Typisierungsaktion im örtlichen „Zehner-Saal“ durchgeführt. Das (vorläufige) Ergebnis ist ebenso eindrucksvoll wie erfreulich: Gleich zweimal wurde schwerkranken kleinen Patienten die Chance auf ein Weiterleben ermöglicht.
Jahreswertung zum 5. Mal an Thomas Ziegler
Die „üblichen Verdächtigen“ waren auch bei der Jahreswertung 2018 der Schützenkompanie Inzing wieder ganz vorne zu finden.
Inzinger Jungschützen verteilten Friedenslicht
In fast schon traditioneller Weise überbrachten die Jungschützen der Kompanie Inzing am 23. Dezember das Friedenslicht an ältere Kameraden.
Weihnachts-Kino für Inzinger Jungschützen
Fast schon Tradition hat der vorweihnachtliche Kino-Besuch der Inzinger Jungschützen.
Trinser bei Inzinger Dorfschießen wieder voran
Mit einer starken Beteiligung ging von 15. bis 29. November das traditionelle Dorfschießen der Schützenkompanie Inzing über die Bühne: 64 Mannschaften maßen sich an vier Tagen im Kampf um Ringe und Teiler.
Ranggen gewinnt „Bürgermeister-Schießen“ in Inzing
Auf ungewohnte Weise maßen sich am 19. Oktober Kommunalpolitiker und Gemeindebedienstete aus dem Raum Zirl bis Telfs. Die Schützenkompanie Inzing hat zum ersten „Bürgermeister-Schießen“ für Gemeinden aus dem Schützenbataillon Hörtenberg geladen. Dabei bewiesen die Bürgermeister und Gemeinderäte auch abseits des politischen Parketts hohe Treffsicherheit.
Erstes Karabinerschießen des Viertels Tirol Mitte in Inzing
Die Schützenkompanie Inzing wagte sich am 15. September erstmals an einen Schießbewerb mit scharfem Schuss und führte im Bereich Schöfftal das erste Karabinerschießen des Viertels Tirol Mitte durch.
Inzinger Schützen besuchten die „Wiege Tirols“
Zur „Wiege Tirols“, genau zu Schloss Tirol in Südtirol, führte der heurige Ausflug die Schützen der Kompanie Inzing.
Erstes Karabinerschießen Viertel Tirol Mitte
Einladung siehe Link
Inzinger Jungschützen beim „Ferienspaß“
Beim Ferienspaß der Gemeinde Inzing, einem bunten Ferienprogramm für Kinder, gestaltete neben sechs weiteren Vereinen auch die Schützenkompanie wieder einen Programmteil.
Inzinger Jungschützen: Den Geheimnissen der Bienen auf der Spur
Die Jungmarketenderinnen und Jungschützen der Schützenkompanie Inzing durften im Juni den Imker (und ehemaligen Obmann der Schützen) Franz Gruber in seinem Bienenhaus besuchen und dabei einen spannenden Nachmittag erleben. Franz zeigte uns das Innenleben eines Bienenstocks und weihte uns in die Geheimnisse der Bienen ein.
Inzinger Jungschützen zu Besuch in Wien
Eine starke Inzinger Mannschaft war Mitte Juli in Wien zu Gast: 14 Jungschützen und 26 Erwachsene (Eltern, Betreuer) statteten der Bundeshauptstadt einen dreitägigen Besuch ab und trafen dabei auch einige „Exil-Tiroler“.
Dorffest in Inzing am 23. und 24. Juni
Ein großes Dorffest geht heuer wieder in Inzing über die Bühne. Am 23. und 24. Juni veranstalten die Inzinger Vereine, darunter auch die Schützenkompanie, beim Kirchplatz ein Fest für Besucher aus Nah und Fern. Dabei gibt es am Samstag auch die Möglichkeit, die Treffsicherheit am Laser-Schießstand des Bundes zu testen.
Herz-Jesu-Feier der Inzinger Schützen
Besonders gewürdigt wurde das Herz-Jesu-Fest heuer in Inzing: Neben der feierlichen Prozession, die erstmals am Samstagabend stattfand, wurde am Freitag bei der Herz-Jesu-Skulptur eine kleine Feier veranstaltet.
Herz-Jesu-Feier der Inzinger Schützen am 8. Juni
Druckansicht öffnen
 (c) Hannes Ziegler
Aus Anlass des einjährigen Bestehens der Herz-Jesu-Skulptur bei der „Hoarligkehre“ am Almweg veranstaltet die Schützenkompanie Inzing am Herz-Jesu-Freitag (8. Juni 2018) auf diesem Platz eine kleine Feier.

Beginnen wird das Herz-Jesu-Fest um 19.00 Uhr, um ca. 20.15 Uhr folgt eine Andacht durch Hw. Pfarrer Mag. Andreas Tausch. Nach Einbruch der Dunkelheit werden die Herz-Jesu-Feuer entzündet.
Autor: Hannes Ziegler
Eltern-Abend der Inzinger Jungschützen
Zu einem Informationsabend für die Eltern der Jungschützen lud am 16. Mai der Ausschuss der Schützenkompanie Inzing ins Schützenheim.
Maipfeifl-Schnitzen der Inzinger Jungschützen
In die alte „Kunst“ des Maipfeifl-Schnitzens wurden Anfang Mai die Jungschützen der Kompanie Inzing eingeführt.
Zirler Jungschützen die Besten des Bataillons
Mit einem Sieg der Mädchen und Burschen der Kompanie Zirl endete das Jungschützenschießen des Bataillons Hörtenberg am 10. März in Flaurling. Beachtlich waren diesmal vor allem die Leistungen der Jungmarketenderinnen.
Oberperfer Schützen auch in Flaurling nicht zu schlagen
Keine Überraschung brachte das heurige Bataillonsschießen des Schützenbataillons Hörtenberg vom 8. bis 10. März: Die Mannen der Kompanie Oberperfuss ließen auch auf dem neuen Schießstand in Flaurling nichts anbrennen und gewannen wieder mit deutlichem Vorsprung. Als neuer Schützenkönig durfte sich Rudolf Posch von der Kompanie Reith bei Seefeld feiern lassen.
Daniel Brötz neuer Schützenkönig der Schützenkompanie Inzing
Eine spannende Angelegenheit war das heurige Kompanieschießen der Schützenkompanie Inzing am 1. März im Schützenheim.
Inzinger Jungschützen wurden angelobt
Die Angelobung von Jungschützen und Jungmarketenderinnen war einer der Höhepunkte der heurigen Vollversammlung der Schützenkompanie Inzing. Acht Mädchen und Burschen wurden damit endgültig in die Kompanie aufgenommen.
Seriensieger bei Jahreswertung der Inzinger Schützen wieder voran
Bei der Jahreswertung 2017 der Schützenkompanie Inzing, deren Siegerehrung kürzlich im Schützenheim stattfand, waren auch diesmal die bekannten Namen ganz vorne zu finden.
Inzinger Jungschützen verteilten Friedenslicht
Wie in den vergangenen Jahren waren die Jungschützen der Kompanie Inzing am 23. Dezember wieder beim Verteilen des Friedenslichtes im Einsatz.
Ehrenmajor Kurt Schletterer feiert 85. Geburtstag
Einen besonderen Grund zum Ausrücken gab es am 27. Dezember für die Schützenkompanie Inzing: An diesem Tag feierte der langjährige Bürgermeister und Ehrenbürger der Gemeinde Inzing, Kurt Schletterer, seinen 85. Geburtstag. Neben der Familie, dem Gemeinderat mit Bürgermeister Sepp Walch und den Schützen erwies dabei auch die Musikkapelle dem Jubilar die Ehre.
Weihnachtsvorstellung im Metropol Kino
Am 17.12.2017 folgten 15 Jungmarketenderinnen und Jungschützen der Schützenkompanie Inzing der Einladung ihres Betreuers und nahmen an der alljährlichen Weihnachts-Sondervorstellung im Metropol Kino in Innsbruck teil.
Große Beteiligung bei Stammzellen-Typisierung in Inzing
Mit einer sehr erfreulichen Beteiligung endete die von den Jungschützen der Schützenkompanie initiierte Stammzellen-Typisierungsaktion am 9. Dezember in Inzing: Nicht weniger als 343 Personen zwischen 17 und 47 Jahren kamen, um sich typisieren zu lassen.
Trinser bei Inzinger Dorfschießen voran
Mit einer starken Beteiligung ging von 5. bis 19. Oktober das traditionelle Dorfschießen der Schützenkompanie Inzing über die Bühne: 72 Mannschaften maßen sich an vier Tagen im Kampf um Ringe und Teiler.
Stammzellen-Spender am 9. Dezember in Inzing gesucht
Auf Initiative der Jungschützen der Schützenkompanie Inzing führt der Verein „Geben für Leben – Leukämiehilfe Österreich“am 9. Dezember im Zehner-Saal eine Stammzellen-Typisierungsaktion durch.
Einweihung der Inzinger Herz-Jesu-Skulptur
Passender hätten es die Inzinger Jungschützen wohl nicht erwischen können: Am Vorabend des Herz-Jesu-Sonntags wurde die neue Herz-Jesu-Skulptur am Inzinger Almweg feierlich eingeweiht.
Jungschützen errichten Herz-Jesu-Skulptur
Eine wohl einzigartige Initiative setzten heuer die Jungschützen der Schützenkompanie Inzing mit ihrem Betreuer Albert Maurer: Am neuen Almweg, genau in der „Hoarligkehre“, errichteten sie eine fünf Meter hohe Skulptur in Form des Herzen Jesu.
Große Bühne für Musikkapelle und Schützenkompanie Inzing
Einen besonderen Auftritt hatten kürzlich die Musikkapelle und die Schützenkompanie Inzing. Im Rahmen der „Festspiele der Blasmusik“ Ende Mai in Salzburg brachten die Inzinger den „Traum eines österreichischen Reservisten“ zur Aufführung.
Inzinger Schützen ermittelten ihren Meister
Bericht im Bezirksblatt Telfs / 25. März 2017
Titelverteidiger bei Jahreswertung der Inzinger Schützen voran
Die erfolgreichen Schützen der Inzinger Jahreswertung (v. l.) Petra Kugler, Herbert Pedrolini, Alois Kranebitter, Mirjam Ziegler, Dietmar Gspan, Johann Gaßler, Thomas Ziegler, Pepi Kranebitter, Matthias Gollner, Manfred Weiß und Schießwart Olt. Ernst Markt.
Eindrucksvolle Bilanz der Schützenkompanie Inzing
Eine eindrucksvolle Bilanz konnte die Schützenkompanie Inzing im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung am 27. Jänner im Schützenheim ziehen. Höhepunkt war die Angelobung von drei neuen Mitgliedern.
9. Bezirksgildencup in Inzing - Schützengilde Hötting nicht zu schlagen
Hochkarätigen Schießsport gab es von 9. bis 14. Jänner im Schützenheim Inzing zu sehen, als dort der 9. Bezirksgildencup im Luftgewehrschießen über die Bühne ging. Am Ende siegte die Schützengilde Hötting mit Olympia-Teilnehmerin Olivia Hofmann.
Besuch der Jungschützen im Altersheim Inzing
Am 26.11.2016 besuchten die Inzinger Jungschützen mit ihren Betreuern Albert Maurer und Michael Hurmann die Bewohner im Vinzenz-Gasser-Heim Inzing.
Inzinger Dorfschießen in Frauenhand
Mit einer starken Beteiligung ging kürzlich das traditionelle Dorfschießen der Schützenkompanie Inzing über die Bühne:
66 Dreier-Mannschaften maßen sich an vier Tagen im örtlichen Schützenheim im Kampf um Ringe und Teiler.
Hörtenberger Jungschützen auf Pilgerfahrt in Rom
Ein Höhepunkt für die 39 Rom-Pilger des Schützenbataillons Hörtenberg war der Besuch des Petersdomes. (Foto: Carina Waldhart)
Vortrag „Sicherheit für Frauen“ der Inzinger Schützen
Einen interessanten Vortrag zum Thema „Sicherheit (nicht nur) in der Öffentlichkeit“ organisierte kürzlich die Schützenkompanie Inzing im örtlichen „Zehner-Saal“.
Inzinger Schützen spenden für Kirchenrenovierung
Gleich zwei gute Taten mit einer Aktion vollbrachten die Jungschützen und Schützen der Kompanie Inzing.
Jungschützen der Kompanie Inzing schnuppern bei den ÖBB den Traumberuf Triebwagenführer
Ein besonderes Erlebnis hatten kürzlich die Jungschützen der Schützenkompanie Inzing: Sie durften eine Zugfahrt aus der Sicht eines Triebwagenführers erleben.
Inzinger Abordnung beim Alpenregionstreffen in Bayern
Mit einer 13köpfigen Abordnung, angeführt von Oberleutnant Ernst Markt, war die Schützenkompanie Inzing beim heurigen Alpenregionstreffen am 3. Juli im bayrischen Waakirchen (Landkreis Miesbach) vertreten.
Fischen in Praxmar
Am 18.06.2016 folgten die Inzinger Jungschützen der Einladung des Jungschützenbetreuers Albert MAURER und nahmen am jährlichen Jugendfischen in Praxmar teil.
Highline 179
Ausflug der Inzinger Jungschützen
Inzinger Jungschützen beweisen soziales Engagement
Lobenswerte Taten vollbrachten kürzlich die Jungschützen der Kompanie Inzing mit ihrem Betreuer Albert Maurer.
Postsportverein ermittelte in Inzing seine Meister
Das Schützenheim Inzing war kürzlich Austragungsort der 24. Tiroler Post-Meisterschaft im Luftgewehr- und Luftpistolenschießen.
Vollversammlung Kompanie Inzing - Jungschützen wurden angelobt
Die Angelobung der Jungschützen und Jungmarketenderinnen war einer der Höhepunkte der heurigen Vollversammlung der Schützenkompanie Inzing. Die Mädchen und Burschen wurden damit endgültig in die Kompanie aufgenommen.
Preisverleihung Schießbewerbe 2015
Jahreswertung der Inzinger Schützen ging
wieder an Thomas Ziegler.
Jahresrückblick der Inzinger Jungschützen
Die zwei Jungmarketenderinnen und 16 Jungschützen der Schützenkompanie Inzing können im zweiten Jahr ihres Bestehens auf ein ausgesprochen aktives Jahr zurück blicken.
Elektronischer Schießstand für die Schützenkompanie Inzing
Feierliche Eröffnung in Inzing
Jungschützen-Fischen in Praxmar
Ein toller Tag für die Inzinger Jungschützen.
Inzinger beim Jungschützen-Gedenkschießen in Wilten
Gedenkschießen „Tiroler Front in Fels und Eis (1915 – 2015)
Kompanieschießen 2015 der Schützenkompanie Inzing
Mit einem Sieg von Matthias Gollner endete das heurige Kompanieschießen der Schützenkompanie Inzing.
Die Schützenkette konnte sich diesmal Josef Hörtnagl holen - wir gratulieren!
Aber auch unsere räumten wieder ordentlich ab - anbei findet ihr die Ergebnislisten.
Starkes Programm der Inzinger Schützen
Mit der Jahreshauptversammlung im örtlichen Schützenheim ging am 30. Jänner ein äußerst aktives Jahr für die Schützenkompanie Inzing zu Ende.
Siegerehrung Schießbewerbe 2014
Sieg bei Jahreswertung mit mehr als 400 Ringen!

Ikonen-Versteigerung für guten Zweck
Soziales Engagement bewiesen kürzlich wieder die Schützen der Kompanie Inzing.
Erste Ausrückung der Inzinger Jungschützen!
Großer Tag für die Jungschützen der Schützenkompanie Inzing:
Starke Jungschützen beim Inzinger Kompanieschießen
Ein kräftiges Lebenszeichen gaben die neuformierten Jungschützen der Schützenkompanie Inzing beim heurigen Kompanieschießen am 6. März.
Jahres-Hauptversammlung der SK Inzing 2014
Am Freitag, dem 24. Jänner, wurde die Jahreshauptversammlung der Schützenkompanie Inzing im Schützenheim abgehalten.
Siegerehrung am 9. Jänner im Schützenheim Inzing
Matthias Gollner gewinnt Jahreswertung!


Bild v.L. Obm. Lt. Josef Draxl, Schießwart lt. Ernst Markt, Herbert Pedrolini, Johann Gaßler, Alois Kranebitter, Matthias Gollner, Thomas Ziegler, Manfred Weiß und Hptm. Andreas Haslwanter
Ehrungen zu Fronleichnam 2013
SK Inzing
Ausschussmitglieder zu 100% bestätigt
Am Freitag, dem 25. Jänner 2013, wurde die Jahreshauptversammlung der Schützenkompanie Inzing im Schützenheim abgehalten.
Schießordnung NEU!!
zum Ausdrucken!
3280328