Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
17:00 Tiroler Marketenderinnentreffen 2019
Landesjungschützenschießen 2015 – Landessieger kommt aus Zaunhof
Druckansicht öffnen
 (c) Santeler Michael
Beim diesjährigen Landesjungschützenschießen in Auer (Südtirol) am Samstag, 16. Mai erreichten die Jungschützen aus Zaunhof ausgezeichnete Leistungen.
Der Landessieger in der Jungschützenklasse 4 (Stehend frei) mit einer super Leistung von 85,2 geschossenen Ringen ist Julian Santeler aus Zaunhof.
Der jüngste Teilnehmer der Zaunhofer Jungschützen Elija Eberhart erreichte in der Jungschützenklasse 1 (Stehend aufgelegt) mit einer Ringzahl von 87,7 Ringen den guten 10. Platz.
Bei den weiteren Teilnehmern der Jungschützen Zaunhof - Johannes Brüggler, Stefano Brüggler und Laurin Sommer ist es leider nicht nach Wunsch gelaufen.
 
Es war ein wunderschöner Tag in Südtirol.
 
Santeler Michael / dscn0038_(2) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Santeler Michael / dscn0039_(2) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Santeler Michael / dscn0042_(2) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken Santeler Michael / dscn0043_(2) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Santeler Michael / jungschutzenschiessen_2015 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Santeler Michael / jungschutzenschiessen_2015-2 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Santeler Michael / p1010958_- / Zum Vergrößern auf das Bild klicken


 
Autor: Neururer Sabrina
2731840