Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Neuwahlen im Bataillon Lienzer Talboden
Druckansicht öffnen
Vorstand BAON Lienzer Talboden (c) Johann Nöckler
Am 5. April 2019 fand in Nikolsdorf unter dem Wahlleiter Bgm. Georg Rainer die Bataillons-Versammlung mit Neuwahlen statt.
Es waren alle Haupt- und Obmänner, die Jungschützenbetreuer, sowie Majore und Ehrenmajore der benachbarten BAON Oberland und Iseltal sowie die Viertelmaketenderin vertreten.


Johann Nöckler / vorstand1 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

v.l.n.r Bgm. Georg Rainer, Kassier Sepp Wendl, Bezirksmajor Peter Pedarnig, Bataillonskommandant Gottfried Steinwender
                 Christian Pramstaller, Schriftführer Franz Fasching

 

In den Vorstand des Bataillons wurden gewählt

Bataillonskommandant Lienzer Talboden           Gottfried Steinwender (Schützenkompanie Nikolsdorf)
Bataillonskommandant Stv. Lienzer Talboden   Alexander Kirchstätter (Schützenkompanie Lienz)
Bezirksmajor                                                              Peter Pedarnig (Schützenkompanie Lienz)
Bezirksmajor Stv.                                                       Markus Wolsegger (SK Ainet)
Schriftführer                                                               Franz Fasching (SK Dölsach)
Kassier                                                                          Sepp Wendl (SK Oberlienz)
Jungschützenbetreuer                                               Franz Walder (SK Dölsach)
Jungschützenbetreuer Stv.                                      Eric Krautgasser (SK Lienz)
Schießbeauftragter                                                     Sepp Plattner (SK Schlaiten)
Schießbeauftragter Stv.                                             Manfred Huber (SK Leisach)
Bataillonsmarketenderin                                          Daniela Steiner (SK Lienz)
Intranetbeauftragter                                                 Johann Nöckler (SK Dölsach)


Unser BAON Kommandant hat vergangenes Jahr an über 48 Veranstaltungen teilgenommen.
Das BAON Lienzer Talboden besteht derzeit aus 38 Marketenderinnen, 62 Jungschützen und 310 aktiven Schützen
sowie zahlreichen inaktiven Schützen, unterstützenden Mitgliedern und Ehrenkranzträgerinnen.


Die Versammlung bedankt sich bei Bgm. Georg Rainer für Speis und Trank.

                                  



 
Autor: Nöckler Johann
Jungschützenlager 2018 Bataillon Lienzer Talboden
Gemeinschaft, Spiel, Spaß
Haupt- und Obleutetreffen Bezirk Pustertal - Viertel Osttirol
Schon 1971 fand ein solches Treffen in Kals statt.
Diese Treffen sollen dazu beitragen, dass alte Kontakte gepflegt und neue geknüpft werden.
Wallfahrt des Viertels Osttirol
Alle zwei Jahre wird im Viertel Osttirol abwechselnd in den Bataillonen eine Schützenwallfahrt durchgeführt. Heuer war das Bataillon Oberes Iseltal an der Reihe, und die Kompanie Kals erklärte sich bereit, diese Wallfahrt auszurichten.
Treffen der Osttiroler Marketenderinnen
Treffpunkt für den Tag der Marketenderinnen des Viertel Osttirol am 17.Mai 2014 war das überdimensionale Schnapsfass in Debant bei Lienz
Informationsnachmittag der Osttiroler Marketenderinnen
Einladung zum Informationsnachmittag der Osttiroler Marketenderinnen.

Wann: Samstag 17. Mai 2014
Um: 14:00 Uhr
Wo: Beim "Fassl" in Nußdorf/Debant


Das Bataillon Lienzer Talboden
Das Bataillon Lienzer Talboden
Neue Führung im Bataillon Lienzer Talboden
Druckansicht öffnen
 (c) Kasupovic
Gottfried Steinwender, Peter Pedarnig, Christian Pramstaller , Anton Wolsegger, Franz Fasching, Franz Walder, Josef Außersteiner, Anton Huber, Hermann Huber (v.l.n.r.)


Bei der feierlichen Jahreshauptversammlung des Schützenbataillons Lienzer Talboden am 10. März 2013 in Nußdorf/Debant, wurden unter dem Wahlleiter Viertel-Kdt. Sepp Außersteiner folgende Personen gewählt.

BAON Kommandant Lienzer Talboden                                 Gottfried Steinwender (SK Nikolsdorf)
BAON Kommandant Stv Lienzer Talboden                            Peter Pedarnig (SK Lienz)
Bezirksmajor                                                                               Christian Pramstaller (SK Lienz)
Schriftführer                                                                                 Franz Fasching (SK Dölsach)
Kassier                                                                                        Sepp Wendl (SK Oberlienz)
Jungschützenbetreuer                                                              Franz Walder (SK Dölsach)
Schießbeauftragter                                                                   Sepp Plattner (SK Schlaiten)
Intranetbeaufttragter                                                                 Johann Nöckler (SK Dölsach)


Besonders wurde durch Bundesehrenmajor Hermann Huber die besonderen Leistungen der nun ausgeschiedenen Mitglieder

"Ehrenmajor Toni Huber"
                  und
"Ehrenmajor Toni Wolsegger"
                betont.

Das Schützenwesen kann sich nur weiter entwickeln, wenn wir mit Herzblut mitarbeiten.

 
                                      Kasupovic / schutzen22 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken                Kasupovic / schutzen3 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Offiziere des Viertel Osttirol mit                         Gratulation vom ausgeschiedenen 
Gastgeber Bgm. Andreas Pfurner                           an den neuen Kommandanten








                                                                                            
Autor: Nöckler Johann
2473496