Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Schwaz
Landesjungschützenschießen 2021 ABGESAGT!!
Nothburga Prozession 2012
Druckansicht öffnen
 (c) Sprenger Martin
Jungschützen von Baon. Schwaz bei der Nothburga Prozession 2012
Am 16.September nahmen 80 Jungschützen von Baon. Schwaz, erstmals seit 2006 (2008 und 2010 wegen Regen abgesagt) wieder bei der Nothburga Prozession in Eben/Maurach am Achensee teil.
Der Tag begann zuerst um 13:05 mit der Fahrt auf der Achensee Zahnradbahn von Jenbach, bis zum Kirchenwirt in Eben.
Von dort marschierte der Jungschützenblock bis zur Kirche und stellte sich an der Kirchenmauer gegenüber dem Pfarrwidum auf.
Um 14:00 begann nach einer kurzen Begrüßung vom hiesigen Pfarrer Henryk Goraus die Söllerpredikt. Sie wurde erstmals vom Generalvikar Dr. Hansjörg Hofer von der Erzdiözese Salzburg gehalten.
Danach folgte der Umzug mit der BMK Eben, Schützenkompanie Eben/Maurach, Jungschützen Baon.Schwaz, Schützenkompanie Pertisau, Abordnungen vom Tiroler Landestrachtenverband und mehreren Abordungen der heimischen Vereinen.
 
Nach dem Umgang folgte in der Pfarrkirche die Einsetzung. Als die Kirchgänger die Kirche verließen führte die Schützenkompanie Eben/Maurach zu Ehren der Geistlichkeit eine Ehrensalve durch.
 
Zum Abschluss des Tages marschierten die Jungschützen mit der Schützenkompanie Eben/Maurach bis zum Felderer Stadl zum Grillwürstel mit Pommes. Nach der Stärkung ließen es sich einige Kinder nicht nehmen und fuhren mit der Zahnradbahn zuerst nach Pertisau und dann nach Jenbach zurück.
Die Jungschützen vom Baon Schwaz bedanken sich bei der Achenseebahn für die Stellung eines Sonderwagons, der Schützenkompanie Eben/Maurach für die Aufnahme in die Prozession und bei der Gemeinde Eben mit Bürgermeister Josef Hausberger für die Verpflegung beim Felderer Stadl
Nicht zu vergessen gehört ein großer Dank, den Jungschützen Betreuern und den zahlreichen mitgefahrenen Eltern die den Tag ermöglichten.

Hier einige Fotos!

Bericht und Fotos von Moser Mario

Autor: Sprenger Martin
2780912