Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Palmsonntagsaktion
Druckansicht öffnen
 (c) SK-Wilten
der Schützenkompanie Wilten in Innsbruck
Eine besondere Aktion am Palmsonntag.
 
Zum wiederholten Male startete die Schützenkompanie Wilten eine Palmsonntagsaktion für die Wiltener Bevölkerung und Freunde der Kompanie – auch in Zeiten von Corona.
Es wurden 12 Palmbuschen und 14 Palmlatten gebunden. Die vier größten Latten mit ca. 8 Metern schmückten bis Ostersonntag den Altarraum der „Kirche im Süden der Stadt“ Wilten West. Die Äpfel der Palmlatten wurden von der Schützenkompanie „Franz von Fenner Margreid“ mit Hpt. Andreas Maier und der Schützenkompanie „Dr. Josef Noldin Salurn“ mit Schütze Thomas Ventura (Salurner Lederhosenschneiderei – Amalia Pernter) bereitgestellt. Eine gute Zusammenarbeit ganz im Sinne der Europaregion Tirol.
An Stelle der traditionellen Palmbrezen wurden covidbedingt ca. 180 Salzteig-Palmbrezen gebacken und während der Messe verteilt.
Alles in allem eine gelungene Aktion, die ein Gefühl der Normalität zurückbrachte.
ostern-wilten_2ostern-wilten_3ostern-wilten_1
 
Autor: Gregoritsch Hans
2762584