Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Jungschützenbetreuertag im Viertel Oberland
"Maximilian feiert"
Viertel- und Regimentsversammlung des Viertel Oberland 2019
Offiziersausbildung 2019
Viertelschießen Jungschützen Oberland
Schützenkalender 2020
Der neue Schützenkalender für das Jahr 2020 ist in Kürze verfügbar.

Einladung zur 54. Tiroler Schützenwallfahrt
Die Schützen aus allen Landesteilen Tirols beten wieder gemeinsam in Absam.
23. Schützenregimentstreffen in Kaltenbach
Ein Fest der Gemeinschaft, Zugehörigkeit und Vielfalt.
Lebendiges Brauchtum im Zillertal
Schützenregiments-Treffen und 3. Tiroler Marketenderinnen Treffen 2019
Goinger Schützen und Bataillon Wintersteller empfangen den EU-Kommissionspräsidenten
Beim „Stangl“ in Going am Wilden Kaiser wurde der Große Tiroler Adler Orden an Jean-Claude Juncker verliehen. Der Landeskommandant und zahlreiche Schützen gratulierten mit einer Ehrensalve!
Ausstellung „Kaiser Maximilian I. im Tiroler Oberland“ auf Schloss Landeck feierlich eröffnet!
Die landesweite und grenzüberschreitende Ausstellung der Tiroler Schützen im Schloss Landeck ist eröffnet. Bis 22. September ist das offizielle MAX500-Projekt für die Öffentlichkeit zugänglich – alle Schützen und Marketenderinnen sind herzlich eingeladen!
Vereinsfit.Tirol 2019/2020
Leiten, Organisieren, Motivieren in Theorie und Praxis
Landesschießen MAX 500: 2.890 TeilnehmerInnen, Preisverteilung in Thaur
Maximilian-Landesschießen an 26 Schießständen in ganz Tirol erfolgreich abgeschlossen!
Herz-Jesu-Feiern im ganzen Land: "D`rum geloben wir aufs Neue!"
Mit der traditionellen Herz-Jesu-Prozession am Weerberg begannen im ganzen Land die Feierlichkeiten zur Herz-Jesu-Gelöbnis-Erneuerung von 1796. Das Land Tirol lud am Abend des Herz-Jesu-Freitags zur Gelöbnisfeier des Landes, die Schützenkompanien gedachten dem Versprechen von seinerzeit am Herz-Jesu-Sonntag - übrigens bei Prachtwetter.
Bayrischer Sieg beim Alpenregionsschießen in Mieming
Mit einem Sieg der favorisierten bayrischen Gebirgsschützen endete das 18. Alpenregionsschießen der Schützen Tirols, Südtirols, Welschtirols und Bayerns am 22. Juni im Mieming. Für die gastgebenden Tiroler holte Gerald Zangerle dafür gleich zwei von drei möglichen Klassensiegen.
Ergebnisse des Tiroler Landesschießens
Anbei findet ihr den Link zu den Ergebnissen der einzelnen Klassen des Tiroler Landesschießens MAX 500.
Vorfreude auf Schützenfest im Passeiertal
Mayrhofner blicken ein Jahr nach dem Alpenregionstreffen mit Freude, Dankbarkeit und Wehmut auf das erfolgreiche Fest im Zillertal zurück.

3. Tiroler Marketenderinnen Treffen 2019
... mit Teilnehmerinnen ausNord-, Ost-, Süd- und Welschtirol sowie Gästen aus Bayern am Samstag, 24. August 2019 in Kaltenbach – anlässlich des Zillertaler Schützen-Regimentstreffens!
Einladung zum Jungschützen Zeltlager des Südtiroler Schützenbundes
Die Jugendleitung des Südtiroler Schützenbundes organisiert auch heuer wieder ein Jungschützen Zeltlager - diesmal unter dem Thema "Erlebnis Lüsen".
2854440