Sonnenburger Schützenkompanie Sistrans

SK Sistrans / logo_kompanie_sistrans / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Werner Gstrein / Kompanie_sistrans_2013 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 















Wiedergründung 1956
(erstmalige Erwähnung 1647)
Bei der Wiedergründungsversammlung am 17. Jänner 1956 wurde der Name „Sonnenburger Schützenkompanie Sistrans“ von Landesschützenkurat Monsignore Kolb vorgeschlagen und einstimmig angenommen.

 

Obmann: Albert ERJAN   Hauptmann:  Hans KIRCHMAIR
Schriftführer:  Michaela DRIENDL   Oberleutnant:  Hansjörg SALCHNER
Kassier:  Peter ZABERNIG   JS-Betreuer:  Thomas ZANGERL


Vorstellung der Schützenkompanie Sistrans