Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
08:30 18. Alpenregionsschießen 22. Juni 2019
Pustertal, Ladinien, Sextener– und Ampezzaner Dolomiten
Druckansicht öffnen
 (c) Hartwig Röck
4-tägige Bildungsfahrt vom 29. Mai (Christi Himmelfahrt) bis 1. Juni 2014 mit Abschluss beim 23. Alpenregionstreffen der Schützen in Niederdorf / Pustertal



Es ist wichtig unser Land kennen zu lernen. Was ist dabei schöner als dies gemeinsam mit Leuten zu tun, die gleiche oder ähnliche Interessen haben. Unser Stützpunkt wird dabei in Kartitsch/Osttirol sein, von wo aus wir nach Sexten, Cortina d´Ampezzo, ins Gadertal und natürlich nach Innichen, Toblach und Niederdorf fahren. Neben geschichtlichen Aspekten, die auch Anlass unserer Bildungsfahrt sind, werden wir einiges von Natur, Kultur, der Geographie oder der Wirtschaft dieses Raumes hören. Vor allem aber werden wir einen der schönsten Teile Tirol sehen, erleben und teils durchwandern. Selbstverständlich wird auch der gemütliche Teil nicht zu kurz kommen.
Hartwig Röck / cortina
Blick auf Anpezo (alter ladinischer Name) oder Hayden (deutsch), heute bekannter unter Cortina d´ Ampezzo (italienisch) in Richtung Cristallogruppe. Die Tourismusmetropole in den Dolomiten hat viele Gesichter.

Aufgrund einiger kurzsfrsitiger Absagen sind noch Plätze frei. Bitte schnell anmelden!

Vorinformation im Detail
Autor: Röck Hartwig
2382680