Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Landes-Jungschützen-Schießen
Schützenehrungen in Gries im Sellrain
Druckansicht öffnen
 (c) SK Gries im Sellrain
Bericht im Bezirksblatt westliches Mittelgebirge / 15. August 2018
Am Hohen Frauentag wurden in der Sellraintaler Gemeinde verdiente Mitglieder der Schützenkompanie ausgezeichnet!

Nach der feierlichen Prozession, der ein Frühschoppenkonzert der Musikkapelle folgte, nutzte die Schützenkompanie Gries im Sellrain diesen schönen Rahmen für die traditionellen Ehrungen. Im Beisein von Bürgermeister Martin Haselwanter wurden verdiente Mitglieder von Obmann Hansjörg Kirchebner und Hauptmann Christoph Weber ausgezeichnet.

Die Schützen Simon Lechner und Andreas Kapferer sowie die Marketenderin Marlene Kranebitter erhielten die Haspinger Medaille für 15 Jahre Mitgliedschaft. Die Marketenderin Julia Rauchenberger und der Kanonier Ferdinand Kranebitter durften für großes Engagement im Dienste der Grieser Schützen die Verdienstmedaille in Bronze entgegennehmen.
Karl Kapferer wurde für seine 55-jährige Mitgliedschaft geehrt. Weiters wurde Alfred Kapferer und Alois Denifle anlässlich ihres 65. Geburtstages gratuliert.
SK Gries im Sellrain / Ehrungen Gries im Sellrain / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Die geehrten Mitglieder mit Bürgermeister Martin Haselwanter, Obmann Hansjörg Kirchebner und
Hauptmann Christoph Weber

 
Autor: Manfred Hassl / Bezirksblatt westliches Mittelgebirge
2381640