Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
08:00 ABSAGE!!! Bundesversammlung des Bundes der Tiroler Schützenkompanien 2020
Landesjungschützenschießen 2020 - VERSCHOBEN!
Schützenkompanie Flaurling Preisverleihung Schießerfolge 2019
Druckansicht öffnen
 (c) SK Flaurling
Kürzlich wurden im Flaurlinger Schützenheim die besten Schützen des abgelaufenen Schießjahres geehrt. Auch 2019 konnten sich die Überflieger der letzten Jahre behaupten.
Während Mario Hellbert sich die Jahreswertung in der Königsklasse "stehend frei" überlegen sicherte, legte Andreas Schärmer mit Siegen in der Klasse "sitzend aufgelegt" und im Tiefschussbewerb noch eins drauf. Ein Familienduell gab es hingegend in der Jugendklasse. Hier setzte sich Patizia Huber vor ihrer Schwester Theresa und Andreas Sailer durch. Bei den Damen war Monika Ribis nicht zu schlagen.

Ergebnis Jahreswertung 2019

Tiefschuss

1. Andreas Schärmer (5,3 Teiler)
2. Engelbert Kaneider (17,0)
3. Anneliese Konrad (22,6)
4. Josef Konrad (25,3)
5. Günter Waldhart (39,2)

Herren sitzend aufgelegt
1. Andreas Schärmer (421,3 Ringe)
2. Engelbert Kaneider (420,8)
3. Josef Konrad (415,6)
4. Leopold Öfner (411,6)
5. Josef Ribis (411,6)

Herren stehend frei
1. Mario Hellbert (407,0 Ringe)
2. Dietmar Gspan (396,6)
3. Günter Waldhart (392,1)
4. Ralf Heiseler (389,2)
5. Leopold Öfner (383,2)

Damen sitzend aufgelegt
Monika Ribis (417,2 Ringe)
2. Anneliese Konrad (414,8)
3. Monika Markt (413,7)
4. Theresia Waldhart (411,7)
5. Helga Kaneider (407,4)

Jugendsitzende aufgelgt
1. Patizia Huber (385,8 Ringe)
2. Theresa Huber (383,5)
3. Andreas Sailer (367,0)
4. Valentin Öfner (359,1)
5. Tobias Gruber (346,9)
 
Autor: dg.
2732816