Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Rettenberg
Sepp Kerschbaumer Gedenkfeier 2022
Tiroler Ball 2023 und Festzug der Tiroler Trachten
Schützenmesse am Walderhof – Dank an langjährige Mitglieder
Druckansicht öffnen
 (c) SK Volders
Jeden ersten Sonntag im September laden die Senseler Schützen zur Schützenmesse auf den Großvolderberg beim Walderhof ein. Heuer wurde im Anschluss für zwei verdiente Mitglieder eine Ehrensalve abgefeuert.

Die Waldermesse wird traditionell an jedem ersten Sonntag im September abgehalten. Seit 38 Jahren erinnert eine Kapelle an das Versteck von Josef Speckbacher, der 1809 nach dem Zusammenbruch des Tiroler Aufstandes am heutigen Walderhof bei einem vertrauten Bauer Unterschlupf erhielt.

2022 Waldermesse 2
Abordnungen bei der Waldermesse

Die Senseler Schützen konnten Bgm. Schwemberger und zahlreiche Abordnungen aus dem Bataillon Rettenberg, der Partnergemeinde Mühlbach, Hall und Volders begrüßen. Mit einem Schützengruß wurden die Ehrenkranzträgerin Waltraud Rathgeber und die Ehrenkranzträger Max Harb und Karl Wurzer willkommen geheißen.

In der Begrüßung führte Lt. Rettl aus, dass der Welt die für viele unverständlicher wird und bei vielen Unsicherheit und Angst auslöst, unsere Kultur und Tradition entgegengesetzt wird. „Dieser Welt setzen wir hier auch mit der Waldermesse die Kraft der Gemeinschaft entgegen“, so Lt. Rettl.

2022 Waldermesse 1
Walderkapelle mit Pfarrer Mag. Juen und Ehrenkranzträger Karl Wurzer

Die Messe wurde von Pfarrer Mag. Alois Juen gehalten und von der Bläsergruppe Voldertaler musikalisch umrahmt. Im Rahmen der Messe wurde besonders den verstorbenen Schützenkameraden gedacht.

Im Anschluss konnte für Verena Frischmann und Josef Wildauer eine Ehrensalve abgefeuert werden. Verena Frischmann war über 20 Jahre Mitglied der Schützenkompanie und davon über 14 Jahre im Vorstand tätig. Hptm. Rathgeber bedankte sich bei Verena Frischmann für die langjährige Treue.

2022 Waldermesse 3

v.l.n.r.: Lt. Rettl, Zgf. Josef Wildauer, Hptm. Rathgeber und Verena Frischmann

Josef Wildauer konnte vor kurzem seinen 85. Geburtstag feiern und ist mit 69 Mitgliedsjahren am längsten ein Mitglied der Schützenkompanie. Es wurde mit Josef Wildauer der gesamten Familie Wildauer für die Möglichkeit der Austragung der Waldermesse auf ihrem Hof gedankt.

Autor: Rettl Herbert
2763784