Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
UNTERLAND
(UNTERLAND)
24. Zillertaler Schützenregimentstreffen
Regimentsschießen Viertel Oberland
Wallfahrt der Diözese Innsbruck
Bataillonsfest des Bataillons Kufstein
Bataillonsfest des Bataillons Wintersteller
Schützenviertel Unterland lud zur Versammlung nach Schwaz
Druckansicht öffnen
 (c) Sprenger Stefan
SCHWAZ: Unter dem Motto „Jetzt geht’s wieder los“ starten die Schützen des Tiroler Unterlandes nach fast zweijähriger pandemiebedingter Pause wieder ordentlich durch. Ein wichtiger Termin war die Viertelversammlung im SZentrum in Schwaz.
Delegierte der 70. Mitgliedskompanien des Schützenviertel Unterland versammelten sich am 18.05. 2022 in Schwaz zur Vollversammlung. Viertelkommandant Mjr. Manfred Schachner konnte neben Bgm. Viktoria Weber, auch Landeskommandant Mjr. Thomas Saurer und Landeskommandant- Stv. Mjr. Gerhard Biller im vollen Silbersaal begrüßen.

Neben den Berichten der einzelnen Funktionäre, wurden auch verdiente Schützen geehrt. Johann Mauracher von der SK Wörgl wurde für seine Verdienste um das Schützenwesen, als langjähriger Bataillons und Viertelschriftführer, die Goldenen Verdienstmedaille des Viertels verliehen.

Die Schützen blicken hoffnungsvoll in die kommenden Jahre. So konnte ein neues Projekt zur Mitgliedergewinnung präsentiert werden, um auch für die Zukunft gut gerüstet zu sein.

Höhepunkte bilden neben dem bereits stattgefundenen Alpenregionstreffen im Passeiertal auch die einzelnen Bataillonsfeste bzw. das Zillertaler Regimentstreffen, welches dieses Jahr in Fügen stattfindet.

viertelversammlung-schwaz-01
v.l. Landeskommandant Mjr. Thomas Saurer, Viertelkommandant Mjr. Manfred Schachner,  Johann Mauracher mit Ehefrau,  Bgm. Viktoria Weber, Viertelkommandant Stv. Georg Huber
Autor: Fabian Woloschyn Olt. - Bildungsoffizier Viertel Unterland
2763008