Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Seelensonntag und Jahreshauptversammlung der Schützenkompanie Eben-Maurach am 6. November 2021
Druckansicht öffnen
 (c) Sprenger Martin
Die Schützenkompanie Eben/Maurach rückte zum Totengedenken in der Notburgakirche in Eben und der anschließenden Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal aus. Anschließend versammelte sich die Vollversammlung zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus Kirchenwirt.
Nach der Messe zum Totengedenken in der Notburgakirche in Eben und der anschließenden Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal, versammelte sich die Vollversammlung zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus Kirchenwirt.
Als Ehrengäste anwesend waren, Hochwürden Pfarrer Georg Schödl, Bürgermeister Ing. Josef Hausberger, Obmann der BMK Eben Stefan Mauracher, sowie Kapellmeister Hubert Eller, die Margareten-Orden-Trägerinnen Margit Schrettl, sowie Martina Brunner, Ehrenkranzträger Walter Schmuck, sowie der Hauptmann der Schützenkompanie Pertisau Alois Rupprechter.
Nach der Begrüßung durch den Hauptmann Gottfried Prantl, führte Obmann Max Filzer durch die Sitzung. Folgend die Berichte des Kassiers Michael Ortner und des Kassaprüfers Franz Santner und Herbert Pöll, wonach die Entlastung des Kassieres und des gesamten Vorstandes erfolgen konnte. Weiters der Bericht unseres Waffenwartes Christian Obrist.
Der Obmann stellte das Sozial und Gesellschaftsprojekt „Hochiss“ der Schützenkompanie Eben-Maurach vor, welches neben den 11 Leitpunkten des Bundes der Tiroler Schützenkompanien, die Marschrichtung des Vereines für die zukünftige Ausrichtung vorgibt.
Folgende Ehrungen konnten vorgenommen werden:
Fohringer Josef 25 Jahre Speckbacher Medaille
Messner Manuel 25 Jahre Speckbacher Medaille
Ortner Michael 25 Jahre Speckbacher Medaille
Pöll Herbert 25 Jahre Speckbacher Medaille
Schrettl Joe 40 Jahre Andreas Hofer Medaille
Sattler Josef 50 Jahre Andreas Hofer Medaille - Kranz
Prantl Johann 60 Jahre Andreas Hofer Medaille - Kranz
Sattler Josef Ehrenleutnant
Wohlfart Fred Ehrenleutnant
Steinlechner Helmut Bronzene Verdienstmedaille des BTSK
Gedankt für ihr fortlaufenden Tätigkeiten für die Kompanie wurde Leni Santner.
Leider musste sich die Kompanie von der langjährige Marketenderin Martina Wierer verabschieden. Die Mitglieder bedanken sich nochmals für ihr vorbildliches Wirken innerhalb des Traditionsverbandes und wünschen ihr für ihren weiteren Lebensweg, alles erdenklich Gute.
Die Vollversammlung gratuliert allen Beförderten und Geehrten recht herzlich.
Nach Beendigung der Generalversammlung konnte man zum gemütlichen Teil übergehen, wobei ein ganz besonders Dank dem Team des Kirchenwirtes für deren großartige Gastfreundschaft, gebührt! - Vergelt´s Gott!
Für sämtliche Teilnehmer der Versammlung galten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Covid-Maßnahmen-Bestimmungen der Bundesregierung.

jahreshauptversammlung_2021
v.l.: Obmann Max Filzer, Bürgermeister Ing. Sepp Hausberger, Ehrenleutnant Josef Sattler, Hauptmann Gottfried Prantl

jahreshauptversammlung_2021_10

 v.l.: Obmann Max Filzer, Bürgermeister Ing. Sepp Hausberger, Ehrenleutnant Alfred Wohlfart, Hauptmann Gottfried Prantl

Autor: Sprenger Martin
2765104