Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Silberne Verdienstmedaille für Bmjr. Christian Meischl
Druckansicht öffnen
 (c) Bezirksblatt
Im Zuge der 55. Jahreshauptversammlung der Schützenkompanie Lans wurde Bmjr. Christian Meischl die silberne Verdienstmedaille des Bundes der Tiroler Schützen verliehen.
Am Freitag den 30.11 führte die Schützenkompanie Lans die Jahreshauptvesammlung durch. Bei dieser Jahreshauptversammlung wurde unserem Obmann und Viertelkommandanten Bmjr. Christian Meischl diese Auszeichnung zu Teil. Der Vorschlag dafür wurde vom Ausschuß der Schützenkompanie Lans beim Bund eingebracht.

Ein sichtlich gerührter und stolzer Tiroler Schütze nahm die Auszeichung entgegen. Christian Meischl ist seit 1992 Mitglied des Ausschuß und seit 1996 auch Obmann der Schützenkompanie Lans. So war er  vor der Wahl zum Viertelkommandant auch Schriftführer des Bataillon Sonnenburg. Sein Einsatz und vorbildliches Auftreten als Schütze dient jedem in Lans als Vorbild. Auch sein geschichtliches Wissen zu den Tiroler Schützen unterstreicht sein Interresse für das Schützenwesen. So hat es unser Bataillon auch Ihm zu Verdanken das wir heute Sonnenburg heissen und eine neue Standarte im Bataillon dazu angeschafft wurde. In seiner Zeit als Obmann wurden eine Vielzahl an Tätigkeiten und Veranstaltungen durchgeführt die das Ansehen der Schützen weit über das Dorf hinaus gestärkt haben. Es gibt noch viele weitere Tätigkeiten die Ihn verdient machen für diese Auszeichnung. Christian vergelts Gott für deine Arbeit und Leistungen um das Tiroler Schützenwesen.

Zur Überreichung der Urkunde kam auch Landeskdt. Mjr. Fritz Tiefenthaler.

Florian Schapfl / p1020059 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Autor: Schapfl Florian
2762360