Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Inzing
19:00 Schützenkompanie Inzing lädt zum Wurst- und Zeltenwatten
Tiroler Ball 2023 und Festzug der Tiroler Trachten
Spannender Vortrag des Kriminalamtes in Inzing
Druckansicht öffnen
 (c) SK Inzing
Das Thema „Sicherheit und Kriminalprävention“ stand im Mittelpunkt einer Vortragsveranstaltung, zu der die Schützenkompanie Inzing am 07. Oktober ins örtliche Schützenheim lud.
Dank der Kontakte von Jungschützenbetreuer Albert Maurer, selbst am LKA tätig, konnte dafür ein absoluter Präventionsexperte gewonnen werden: Chefinspektor Hans-Peter Seewald, Leiter des Bereiches Kriminalprävention beim Landeskriminalamt Tirol, gab wertvolle Tipps zur Vorbeugung von Einbrüchen und zum Verhalten im öffentlichen Raum bis hin zum Schutz vor Internetbetrug und Betrugsanrufen.
Für die Zuhörer hat sich ihr Besuch gleich mehrfach gelohnt. Nicht nur, dass sie einen äußerst lehrreichen Vortrag genossen, bekamen sie auch allerlei hilfreiche Artikel, die einen einfachen, aber wirksamen Schutz vor Angriffen bieten.
Die Schützenkompanie Inzing bedankt sich bei Hans-Peter Seewald noch einmal herzlich für den spannenden Vortrag!
 
BILDTEXT:
Auch Hauptmann Mjr. Andreas Haslwanter, Obmann Hannes Ziegler und Jungschützenbetreuer Albert Maurer waren vom Vortrag von Chefinsp. Hans-Peter Seewald (2. v. r.) begeistert.

20221007_215128
 
Autor: Weiß Manfred
2762200