Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Tiroler Schützenzeitung in "neuem Gewand"
Druckansicht öffnen
Schützenzeitung (c) BTSK
Zum 35 jährigen Bestehen der Tiroler Schützenzeitung erscheint die nächste Ausgabe mit einem neuen Layout.

Vor 35 Jahren wurde, durch das besondere Engagement von Dr. Michl und Dr. Toni Ebner, Dr. Hans Auer und Sepp Wengermayer, die Tiroler Schützenzeitung, welche 1847 das erste Mal erschien, in der uns bekannten Form neu aufgelegt.

Die erste, vom Theologen David Schönherr (damals in Form eines Büchleins für die Rocktasche) herausgebrachte Schützenzeitung, erschien in der neuen Form ab 1977 22 Jahre lang als Schwarzweiß-Ausgabe und ab dem Jahr 1999 (der erste Leitartikel stand im Zeichen der Trauer um die Toten des Lawinenunglücks im Paznauntal) erstmals durchgehend in Farbe.

Das 35-Jahr-Jubiläum scheint ein günstiger Zeitpunkt, der Tiroler Schützenzeitung ein neues, zeitgemäßes Layout zu verleihen. Es wurde viel nachgedacht, diskutiert, probiert und wieder verworfen. In den kommenden Tagen wird allen Mitgliedern, sowie allen anderen Abonnenten, die "neue" TSZ ins Haus kommen. Wir hoffen, dass diese erste, neugestaltete Ausgabe unseres Mitteilungsblattes, die Zustimmung aller Leserinnen und Leser erfährt.

BTSK / tsz_1-2012_titel-w / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Die Tiroler Schützenzeitung in neuem Gewand - moderner, informativer, leichter zu lesen
 

Die Tiroler Schützenzeitung versteht sich als Mitteilungsblatt des Bundes der Tiroler Schützenkompaniendes, des Südtiroler Schützenbundes, des Welschtiroler Schützenbundes  und des Bundes der Bayrischen Gebirgsschützenkompanien und erscheint sechsmal jährlich.


Die Schriftleiter der Tiroler Schützenzeitung

Mjr. Günther Mairhofer (SSB)
Hptm. Hans Baur (BGSK)
Lt. Klaus Leitner (BTSK)

Autor: BTSK Kanzlei
2880692