Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
17:00 Tiroler Marketenderinnentreffen 2019
Über 35 Jungschützen aus dem Bataillon Innsbruck nahmen am Schirennen teil
Druckansicht öffnen
 (c) Hans Gregoritsch
In der Pause wurden die Erwachsenen beim Juxrennen gefordet.
13.01.2018 Rinn/Tulfes - Über 35 Jungschützen und Jungmarketenderinnen nahmen am Bataillonsschirennen teil.

Der Riesentorlauf wurde auf der Schiwiese in Rinn in zwei Durchgängen gefahren. In der Pause fuhren 20 Erwachsene (Eltern u. Betreuer) ein Juxrennen, wo gleich nach dem zweiten Durchgang der Kinder den Siegern ein Wurstkranz überreicht wurde.

Die Siegerehrung der Jungschützen und Jungmarketenderinnen (Schießen u. Schirennen) findet am Samstag den 17. Feber im Schützenheim Arzl statt, wo auch die Pokale und Medaillen überreicht werden. Für alle Teilnehmer war es ein sportlicher und lustiger Nachmittag.

Hans Gregoritsch / baonschirennen_2018_(144) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Der jüngste Teilnehmer war drei Jare alt
Hans Gregoritsch / baonschirennen_2018_(164) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Den Wurstkranz erhielt die langsamste aus der Kombination "Pflugfahren und Zielwerfen".
Hans Gregoritsch / baonschirennen_2018_(33) / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Für alle ein schöner Nachmittag

 
Autor: Gregoritsch Hans
2725736