Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Veranstaltungsreihe "Wider das Vergessen"
Druckansicht öffnen
Die Schüsse von Sarajevo am 28.Juni 1914 lösten den Ersten Weltkrieg aus, der Millionen Menschenleben forderte und eine ganz neue politische Ordnung entstehen ließ.
Die Schüsse von Sarajevo hallen bis heute nach-auch in Tirol.
100 Jahre sind seither vergangen, es ist Zeit auf die Ereignisse von damals zurückzublicken und deren Folgen, die bis heute wirken, zu erörtern.
Veranstaltungen Bildungshaus

Text: Dr. Gabriele Lehner (Leiterin Bildungshaus Osttirol)
Bildungshaus Osttirol / bildungshaus_osttirol_beitrage_001


 
Autor: Rossmann Viertel Osttirol
2761304