Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Verdienstzeichen des BTSK an Hauptmann Rathgeber
Druckansicht öffnen
 (c) Rettl
Hauptmann Rathgeber wurde im Rahmen der Bezirksversammlung des Schützenbezirks Hall für seine langjährige Tätigkeit als Hauptmann mit dem Verdienstzeichen des BTSK ausgezeichnet.
 

Im Rahmen der Bezirksversammlung des Schützenbezirkes Hall wurde Hptm. Rathgeber für seine langjährige Tätigkeit als Hauptmann der Senseler Schützenkompanie Volders das Verdienstzeichen des Bundes der Tiroler Schützenkompanien verliehen.
Hptm. Rathgeber trat 1979 der Rettenberger Schützenkompanie Wattens-Wattenberg bei. Seit 1990 ist Rathgeber bei der Senseler Schützenkompanie Volders und übt dort seit 1993 die Funktion des Hauptmanns aus.
Neben den Schützenauszeichnungen für Verdienste und Langjährigkeit ist Hptm. Rathgeber Träger des Verdienstkreuzes des Landes Tirols.
Die Schützenkameraden und Marketenderinnen gratulieren Hptm. Rathgeber zu der Auszeichnung, die auch als Dank und Anerkennung für die langjährige Arbeit für das Schützenwesen und insbesondere für die Senseler Schützenkompanie gesehen wird.

Rettl / 2014-ehrung_rathgeber010


















v.l.n.R.: Bat.-Kdt. Mjr. Frötscher, Ld.Kdt. Mjr. Tiefenthaler, Hptm. Rathgeber (Senseler Schützenkompanie Volders),
Hptm. Horngacher (Schützenkompanie Baumkirchen), Hptm. Lechner (Schützenkompanie Rum),
Viertel-Kdt. Mjr. Usel, Bez.-Kdt. Mjr. Fischler
 

Autor: Rettl Herbert
2762456