Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Vollversammlung der Talschaft Landeck
Druckansicht öffnen
 (c) Christian Ott
am 22.06.2020 fand die ordentliche Vollversammlung der Schützentalschaft Landeck in Schönwies statt

Aufgrund der COVID-19 Beschränkungen fand die diesjährige Vollversammlung der Schützentalschaft Landeck etwas später als gewohnt statt.

Nichts desto trotz war die Tagesordnung dicht gedrängt. Unter anderem war heuer wieder die Neuwahl des Talschaftsausschusses, sowie die Gründung eines eigenständigen Vereines namens "Schützentalschaft Landeck" notwendig.
Nach dem einstimmig angenommenen Antrag der Vollversammlung zur Vereinsgründung, sowie dem einstimmigen Beschluss der Vereinssatzungen übernahm der Bezirkskommandant Martin Schönherr den Vorsitz zur Wahl des neuen Ausschusses.
Folgender Wahlvorschlag wurde einstimmig von der Vollversammlung für weitere drei Jahre gewählt.

 
Talschaftskommandant: Mjr Josef Gfall
Talschaftskommandant-Stellvertreter: Hptm Bruno Schönherr
Talschafts-Jungschützenbetreuer: Armin Rudig
Talschafts-Schriftführer: Christian Ott
Talschafts-Kassier: Christian Ott
Talschafts-Marketenderin (kooptiert): Jasmin Saurwein
Rechnungsprüfer 1: Markus Stubenböck
Rechnungsprüfer 2: Raphael Zangerle
 
Christian Ott / talschaftsausschuss_neu / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
vlnr Christian Ott; Mjr Josef Gfall; Hptm Bruno Schönherr; Jasmin Saurwein
Armin Rudig (nicht abgebildet)

Auch der geschiedenene Viertel- und Regimentskommandant Ehrenmajor Fritz Gastl war zur Versammlung eingeladen. Der Talkommandant hat ihm herzlichen Dank für den außerordentlichen Einsatz für die Talschaft Landeck ausgesprochen. Als kleines Geschenk wurde ihm ein Tiroler-Adler mit Widmung überreicht.

 
Christian Ott / bedankung_gastl_fritz / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
vlnr EMjr Fritz Gastl und Mjr Josef Gfall bei der Geschenksübergabe
 

Beim Bezirksschützenschirennen in Hochgallmigg war noch die Preisverteilung zur Mannschaftswertung der Talschaft Landeck ausständig. Den 1. Platz zum 3. mal in Folge und somit auch den Wanderpokal erhielt die Schützenkompanie Pians. Der 2. Platz und ebenso der Wanderpokal ging an die Schützenkompanie Hochgallmigg.

 
Christian Ott / mannschaftswertung_bezirksschirennen_hgm / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
vlnr Mjr Martin Schönherr; Mjr Josef Gfall; Hptm Norbert Weiskopf (SK Pians); Hptm Peter Heinz (SK Hochgallmigg); Mjr Christoph Pinzger

Auch der neu gewählte Viertel- und Regimentskommandant Mjr Christoph Pinzger, sowie Bundesbildungsoffizier Mjr Hartwig Röck beehrten uns mit ihrer Anwesenheit und brachten neue Informationen aus dem Bund der Tiroler Schützenkompanien, dem Viertel Oberland und dem Oberinntaler Schützenregiment.

Autor: Ott Christian
2752768